25.03.2017, 10:14 Uhr

Arnold Schwarzenegger besucht den Bundespräsidenten

Alexander Van der Bellen empfängt Arnold Schwarzenegger in der Hofburg.

Im Zuge seiner Österreich-Reise besuchte Ex-Gouverneur Arnold Schwarzenegger Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen in der Hofburg.

Ein besonderes Thema für die Besprechung wurde nicht festgelegt. Der erste Punkt betraf vor allem die Special Olympics, die in der Steiermark statt finden. Weiters wurde der Klimaschutz besprochen. Nahe liegend sind auch Besprechungen über den neuen US-Präsidenten Donald Trump. Nachdem Schwarzenegger sein Leben in den Vereinigten Staaten verbringt, kann er aus erster Hand von den Veränderungen erzählen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.