hofburg

Beiträge zum Thema hofburg

Lokales
Wofgang Binder,Thomas Schäfer-Elmayer,Anna Karnitscher-Weidinger,Kirill Kobantschenko,Christof Cremer
34 Bilder

Wien Rathauskeller
Auftaktveranstaltung für den Kaffeesiederball 2020

Zur Präsentation des Programms des 63. Wiener Kaffeesiederballs luden die Ballleitung Mag. Anna Karnitscher und KommR. Wolfgang Binder gestern, 14. Oktober 2019, in den Rathauskeller ein. Zu den Gästen des Abends zählten: Kostproben präsentierten von ihren Können Kirill Kobantschenko auf der Violine, vom Jungen Ensemble des Theaters an der Wien, Ilona Revolskaya, Johannes Bamberger, begleitet wurden sie von Béla Fischer. Im Rathauskeller wurde ebenfalls die diesjährigen Mitternachtseinlage...

  • 15.10.19
Politik
Martin Wassermair meldet sich am Wahlabend mit Analysen, Kommentaren und Interviews live aus der Hofburg.
2 Bilder

Nationalratswahl
Linzer Dorf TV berichtet live aus der Hofburg

Neben den vielen großen Sendern überträgt auch der Linzer Community-Sender Dorf TV die Nationalratswahlen ab 16.45 live aus der Hofburg. LINZ. Am Sonntag, den 29. September, wählt Österreich. Viele werden die Ereignisse von zu Hause aus vor den TV-Bildschirmen mitverfolgen. Gelegenheit dazu haben sie nicht nur bei den großen TV-Stationen, sondern auch beim Linzer Community-Sender Dorf TV. Ab 16.45 meldet sich der Leiter der Politikredaktion Martin Wassermair live aus dem Augustinertrakt der...

  • 25.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Top Location in der Wiener Hofburg.
3 Bilder

Wiener Hofburg
Der fünfte HR Inside Summit 2019

Am 9. und 10. Oktober 2019 treffen sich bereits zum fünften Mal 2000 Besucher in der Wiener Hofburg, um am HR Inside Summit teilzunehmen. WIEN. Auch dieses Jahr werden wieder 50 nationale und internationale Top-Keynote-Speaker in der Hofburg vertreten sein und zu aktuellen Themen wie Personalbeschaffung- und entwicklung, Unternehmenskultur, Innovation und Digitalisierung vortragen. Dem Motto „Content is king!“ bleibt der Veranstalter ÜBERALL scene development damit weiterhin...

  • 11.09.19
Lokales
MuseumsQuartier: Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein durfte die 11. MQ Vienna Fashion Week eröffnen.
63 Bilder

Bildergalerie MuseumsQuartier
Glamouröse Eröffnung der Vienna Fashion Week 2019

Mit einer großen Eröffnungsshow startet die Vienna Fashion Week am 9. September. Mit dabei waren Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein, Gery Keszler, Marika Lichter, Ramesh Nair, sowie viele weiter bekannte Gesichter aus Politik, Kultur und Society. NEUBAU. Mit der MQ Vienna Fashion Week startet der Modeherbst: Eröffnet wurde die 11. Fashionweek im MuseumsQuartier am 9. September mit einer Show von Designer Marcel Ostertag. Noch bis Sonntag 15. September finden rund 70 Shows inklusive Pop-Up...

  • 10.09.19
  •  1
Freizeit
Bei der Tagesfahrt am 6. September steht auch eine Führung durch die Hofburg auf dem Programm.

Freie Plätze für die Tagesfahrt nach Wien

WELS. Die Volkshochschule im Kulturzentrum Herminenhof, Maria-Theresia-Straße 33, öffnet ab Montag, 26. August, nach der Sommersperre wieder die Pforten. Dann gelten wieder folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie Montag, Dienstag und Donnerstag zusätzlich von 14.00 bis 16.00 Uhr. Freie Plätze gibt es noch bei der Tagesfahrt nach Wien am Freitag, 6. September: Abfahrt ist um 8.00 Uhr am Friedhofsparkplatz. Auf dem Programm steht unter anderem eine Führung durch...

  • 16.08.19
Lokales
Statt dem Fahrrad soll bald wieder der Leopold am Brunnen zu sehen sein.

Haus der Musik
Leopold ist (bald) zurück

Der Brunnen wurde im Auftrag Erzherzog Leopolds V. anlässlich seiner Erhebung zum Landesfürsten von Tirol 1621 von 1622 bis 1630 errichtet. In der heutigen Form wurde er 1893 aufgestellt. 2015 wurde der Brunnen abgebaut, 2018 wieder aufgestellt und jetzt soll mit der Rückkehr der Leopoldstatue der Brunnen endlich wieder perfekt sein. INNSBRUCK (hege). Der Brunnen zählt zu einem der beliebtesten Fotomotive Innsbrucks und gibt dem Platz vor dem Haus der Musik zumindest einen gewissen Flair....

  • 17.07.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

HAK Schärding - Schülertag in der Hofburg 2019

Beim Schülertag im Juni in der Hofburg bekamen die vierten Klassen der HAK Schärding sehr interessante Einblicke in die beeindruckenden Räumlichkeiten und den sehr abwechslungsreichen Terminkalender von Bundespräsident Alexander van der Bellen. Gerne beantwortete er auch Fragen der Schüler und Schülerinnen. Ob er Teile der Verfassung ändern würde? Dazu meinte er, dass das Zustandekommen eines Gesetzes zwar in der Kompetenz des National- und des Bundesrates läge, er aber jedes Gesetz...

  • 14.07.19
Lokales
Kaiser Maximilian ist heuer in aller Munde. Zu sehen ist eine Sonderausstellung auch in der Hofburg.

Kaiser Maximilian digital
Neue Ausstellung in der Hofburg – mit Video

In der Hofburg wird eine multimediale Ausstellung zum Leben des Kaiser Maximilians gezeigt. INNSBRUCK. Kaiser Maximilian I. zählt zu den bekanntesten Persönlichkeiten des Hauses Habsburg. Mit einer erfolgreichen Heiratspolitik legte er den Grundstein für den Aufstieg seiner Familie zur mächtigsten Dynastie Europas. Wankelmütiges Kriegsglück prägte sein Leben ebenso, wie neueste technologische Errungenschaften, die er geschickt zu nutzen wusste. Ausstellungsdauer bis 12. Oktober...

  • 29.05.19
Lokales
General Manager Oliver Dzijan, F&B-Managerin Ina Forstinger, Küchenchef Josef Neuherz und Director of F&B Michael Seiwald (v. l.) nahmen des Preis für das "Gastrokonzept des Jahres" entgegen.

Auszeichnung
Hotel "Das Triest" gewinnt begehrten Gastropreis

Zum 30. Mal wurde der Gastropreis "Trophée Gourmet" bei einem Galadinner in der Hofburg verliehen.  WIEDEN. Die "Trophée Gourmet" ist eine der wichtigsten Gastronomiepreise Österreichs. Seit 1989 werden herausragende kulinarische Leistungen vom "A la Carte"-Magazin in Kooperation mit Römerquelle ausgezeichnet. Im Zuge des Gala-Abends in der Hofburg durfte sich auch "Das Triest" über eine Trophäe freuen. Dem Wiedner Hotel wurde der Preis für das Gastrokonzept des Jahres verliehen....

  • 01.05.19
Lokales
Johannes Pleil, Maria Wegerth und Hannes Weitschacher.
2 Bilder

Wein, Genuss & touristische Highlights bei der Weinviertel DAC Präsentation in der Wiener Hofburg

Weinviertel / Niederösterreich – Bei seiner Tour durch Österreich und Süddeutschland machte der Weinviertel DAC am 11. März in der Wiener Hofburg Halt. Neben vielen Winzern präsentierten sich auch zahlreiche touristische Partner aus dem Weinviertel und nutzten die Kundenkontakte zur Positionierung des Weinviertels als Ausflugsdestination und Ziel für Kurzurlaube am Wiener Markt. Durch die bereits seit Jahren bestehende Kooperation und Zusammenarbeit zwischen der Weinviertel Tourismus GmbH...

  • 15.03.19
Politik
LH Hans Peter Doskozil und Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit den Eltern des Landeshauptmannes
4 Bilder

Landeshauptmann des Burgenlandes in der Hofburg
Doskozil-Eltern bei der Angelobung dabei

Hans Peter Doskozil ist am Montagvormittag von Bundespräsident Alexander Van der Bellen auf die Bundesverfassung vereidigt worden. WIEN. Bei der Angelobung waren nicht nur die SPÖ-Landesräte Daniela Winkler, Christian Illedits, Astrid Eisenkopf und Heinrich Dorner sowie Landtagspräsidentin Verena Dunst und LHStv. Johann Tschürtz dabei, sondern auch die die sichtlich stolzen Eltern des Burgenländischen Landeshauptmannes. Mit den Worten „Ich gelobe“ verpflichtete sich Hans Peter Doskozil alle...

  • 04.03.19
Leute
Elizabeth Toth, Green Heroes
3 Bilder

JCI Vienna Waltz Gala
Gala des 60. Wiener Wirtschaftsballes in der Hofburg

Auch dieses Jahr fand die JCI Vienna Waltz Gala im Rahmen des 60. Wiener Wirtschaftsballes statt. Zum 8. Mal versammelten sich UnternehmerInnen und Führungskräfte aus aller Welt, um gemeinsam Wien zu erkunden und an einem der angesagtesten Bälle das Tanzbein zu schwingen. Bereits am Valentinstag trafen die ersten Gäste ein und konnten bis Sonntag ein vielfältiges Programm nutzen. Die Organisatorinnen der JCI Vienna Waltz Gala Doris Zemann und Patricia Tomek übertrafen sich auch...

  • 25.02.19
Leute
86 Bilder

KAFFEESIEDER
KAFFEESIEDERBALL 2019 HOFBURG WIEN

„Kaffee im Spiel - das Glück liegt im Kaffeehaus“ Der Wiener Kaffeesiederball 2019 stellte das Spiel in den Mittelpunkt. Das Wiener Kaffeehaus: Wo der Herr Ober mit schwarzem Mascherl jeden Gast mit Namen grüßt, wo die Studenten die Welt besser-diskutieren und viele Stammgäste sich zum Backgammon, Schach oder Bridge treffen. Es sind nicht nur der Einspänner oder der doppelte Mokka, die die Wiener Kaffeehauskultur zum immateriellen UNESCO Weltkulturerbe gemacht haben - es sind die Menschen...

  • 23.02.19
Leute
Ehrenzeichenverleihung: LH Günther Platter, Oberst i.R. Emmerich Steinwender, Landesschützenkommandant Fritz Tiefenthaler und Südtirols LH Arno Kompatscher (v.l.).
4 Bilder

Ehrenzeichen des Landes Tirol für Emmerich Steinwender

INNSBRUCK/ZAMS. Ehrenzeichen des Landes Tirol wurden am 20. Februar in Hofburg an zwölf herausragende Persönlichkeiten verliehen. Aus dem Bezirk Landeck wurde Oberst i.R. Emmerich Steinwender, früherer Landeskommandant der Tiroler Schützenkompanien und Begründer des Vereins „Rettet die Kronburg“, ausgezeichnet. Herausragende Persönlichkeiten Für LH Günther Platter ist der 20. Februar mehr als ein rückwärts gewandtes Gedenken an den 1810 hingerichteten Andreas Hofer. Nach der gemeinsam mit...

  • 20.02.19
  •  1
Politik
Für die musikalische Untermalung des Abends sorgten der Stadtchor Ferlach und die St. Margaretener Buam
3 Bilder

Hofburg
Kärntner Abend in der Wiener Hofburg

Bundesratspräsident Ingo Appé und LH Peter Kaiser luden zum Kärnten-Abend in die Wiener Hofburg. KÄRNTEN. WIEN. Mit 1. Jänner übernahm Kärnten den Vorsitz im Bundesrat. Aus diesem Anlass luden nun LH Peter Kaiser und Bundesratspräsident zu einem Kärnten-Abend in die Wiener Hofburg. Kärntner Kultur, Kulinarik und Tourismus Im Dachfoyer der Hofburg zeigte sich Kärnten kulinarisch, kulturell und touristisch von seiner besten Seite. Für die musikalische Umrahmung sorgten der Stadtchor...

  • 14.02.19
Lokales
Hubert Koller ist stolz auf seine Sobother Herkunft: "Der Vizepräsident des Bundesrates freut mich, weil ich so aufzeigen kann, dass jeder in ein solch hohes Amt gewählt werden kann."

Hubert Koller
Vom Bergdorfkind zum Vizepräsidenten des Bundesrates

„Eine hohe Auszeichnung und Ehre“, nennt Hubert Koller sein neues Amt.  Vizepräsident des Österreichischen Bundesrates ist der 58-Jährige, der gerne über seine Herkunft spricht: Als Sohn einer elfköpfigen Forstarbeiterfamilie aus einem Bergdorf, der eine Lehre gemacht hat, nimmt er sich als Beispiel: „Dass es möglich ist, in entscheidende Positionen zu kommen, deswegen sollen die Leute wieder mehr in der Politik mitwirken.“ Auch wenn er versteht, warum sich viele davon abwenden. „Was wir im...

  • 05.02.19
  •  2
Leute
Ehrengäste des Steirerballs: Minister Hartwig Löger mit Gattin, Verein der Steirer-Obmann Andreas Zakostelsky, Bundeskanzler Sebastian Kurz, Marianne und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Ministerin Juliane Bogner-Strauß mit Ehemann (v. l.)
9 Bilder

120. Steirerball in der Hofburg: An diesem Abend wollte kana ham

Beim 120. Steirerball in der Hofburg tummelte sich alles, was in der Steiermark Rang und Namen hat. An diesem Abend wollte kana ham – Fürstenfeld war die Gastregion des 120. Steirerballs in der Wiener Hofburg, der vergangenen Freitag über die Bühne ging. Organisator und Verein der Steirer in Wien-Obmann Andreas Zakostelsky freute sich über ein ausverkauftes Haus mit vielen Ehrengästen. "Wien ist mit 100.000 Steirern die zweitgrößte steirische Stadt", erzählte etwa Bundeskanzler Sebastian...

  • 15.01.19
  •  1
Lokales
Aufstellung vor der Innsbrucker Hofburg
8 Bilder

Schützenkompanie Zirl
Landesüblicher Empfang und Gedenkmesse zum 500. Todestag von Kaiser Maximilian I.

„Wir erinnern uns an eine vielfältige und spannende Persönlichkeit.“, so Landeshauptmann Günther Platter. „Kaiser Maximilian war stark und skrupellos als Herrscher, visionär und phantasievoll als Förderer der Wissenschaft und der Künste!" Am 12. Jänner vor 500 Jahren starb Kaiser Maximilian I. in Wels. Das Land Tirol und die Stadt Innsbruck nahm seinen 500. Todestag zum Anlass eine Gedenkmesse zu veranstalten und hat uns, die  Schützenkompanie Zirl, als Ehrenkompanie am 12. Jänner 2019 dazu...

  • 14.01.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Berliner Kunst in der Hofburg
G18: Eine Picasso-Neuinterpretation

Das Bild „G18“ von Michael „Dyne“ Mieth ist eine Neuinterpretation von Picassos Guernica. Vor allem der Gegenwartsbezug ist dem Künstler wichtig: Es sind bewusst Elemente aus dem Original verwendet worden, um auf die Kontinuität von militärischen Konflikten und das damit verbundene Leid hinzuweisen, die noch immer eine Rolle spielen. Der Boden als Schachbrett bedeuten das Spannungsverhältnis zwischen Gut und Böse. Wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört, ist stets Sache der Sichtweise. Was...

  • 14.01.19
Lokales
"Dyne"Mith in der Menge
3 Bilder

"Dyne"Mieth: Berliner Kunst in der Hofburg

„Dass ich in der Hofburg ausstellen darf, ist wie ein Ritterschlag für mich“, sagte Michael „Dyne“ Mieth im Gespräch mit dem STADTBLATT. Der Berliner Künstler freute sich sichtlich, in der Landeshauptstadt Teil der GUERNICA – Ikone des Friedens – Ausstellung sein zu dürfen. Er kann bereits beachtliche Erfolge verzeichnen, so sind zum Beispiel zwei seiner Bilder im Besitz von Barack Obama. „Der elitäre Künstlerkreis ist wie eine geschlossene Gesellschaft. Als Autodidakt, ohne die richtigen...

  • 14.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.