Ballsaison

Beiträge zum Thema Ballsaison

Lokales
41 Bilder

Ballsaison
SPÖ Arbeiterball Strasshof

Vergangenen Samstag war es wieder soweit: Zahlreiche Gäste erschienen bestens gelaunt beim SPÖ Arbeiterball in Strasshof. Bei elegant-gmiatlicher Stimmung wurde zur Musik der Entertainers getanzt. Die Jugendgruppe Ollersdorf tanzt fleißig und fehlerfrei die Eröffnung und für Speis und Trank sorgte das Team der Steirischen Bierinsel.

  • 25.02.19
Lokales
Maria und Christoph Santner mit der Opernball-Orgainsatorin Maria Großbauer.
3 Bilder

Christoph und Maria Santner im Interview
Wels debütiert am Opernball

Die Geschwister Christoph und Maria Santner "debütieren" kommende Woche am Opernball in Wien. Organisatorin Maria Großbauer hat die Welser Tanzschulbesitzer eingeladen, erstmals die Eröffnungschoreografie des bekanntesten Ballereignisses des Jahres zu gestalten. WELS. Wir haben die beiden zum Interview getroffen und wollten wissen, wie hoch die Nervosität bereits ist. Wie geht es Ihnen? Maria Santner: Vor der ersten Probe war bei uns die Aufregung sehr groß, weil man so lange an der...

  • 20.02.19
Leute
V.l.: Jörg Loidolt, Nikolaus Egger, Nationalrätin Petra Wimmer, Alfred Kaser.

Ältester traditioneller Ball in Wels
Garnisonsball in der Hessenkaserne

WELS. Der "Hausherr" der Hessenkaserne, Garnisonskommandant Alfred Kaser, lud vergangenes Wochenende zum Garnisonsball. Die Tanzschule Hippmann eröffnete den ältesten, traditionsreichsten Welser Ball mit einer Fächerpolonaise der Debütanten unter der Leitung von Jörg Hippmann. Als prominente Gäste begrüßen konnte Kaser unter anderem Nationalrätin Petra Wimmer, Vbgm. Gerhard Kroiß, Peter Csar, Landtagsabgeordnete Silvia Lackner, Stadtfeuerwehrkommandant Franz Humer, Franz Haas,...

  • 11.02.19
Lokales
Kemal Memis vom Unternehmen Haustaxi: "Taxifahrten werden immer weniger. Taxifahren ist zum puren Luxus geworden."
2 Bilder

Sichere Fahrt statt Planquadrat

"Führ' mich Heim, Du stolzer Droschkenmann, wo ich woh'n, weiß ich nicht mehr!" (EAV) MÖDLING (mc). Oberstleutnant Oliver Wilhelm vom Mödlinger Polizeikommando: „Wir führen ca. 23.000 Alkotests pro Jahr durch, was auch seine Wirkung zeigt. Es gibt immer weniger Verkehrsteilnehmer, denen der Führerschein entzogen werden muss.“ Auch seien die Lenker viel einsichtiger, zeigen bei den Kontrollen positives Verhalten und sind grundsätzlich wesentlich disziplinierter als es früher der Fall war. „Da...

  • 07.02.19
Leute
Die Katholische Jugend eröffnete den Pfarrball mit einer Polonaise.
3 Bilder

Ballsaison
Katholischer Pfarrball in Großpetersdorf

GROSSPETERSDORF. Der Katholische Pfarrball in Großpetersdorf fand am Samstag, 2. Feber, im Gasthof Wurglits statt. Eröffnet wurde er traditionell mit einer Polonaise der Katholischen Jugend. Für Stimmung im Ballsaal sorgte die Band OTC. Die Jugend bot zudem wieder eine lustige Mitternachtseinlage.

  • 06.02.19
Leute
Beste Stimmung bei Bürgermeister Johann Schweigler (l.), dessen Vize Josef Schweigler (r.) und der Landjugend.

Ballsaison
Spannende "Mitternachtseinlage" am Saßball

Die ÖVP-Ortsgruppe Mettersdorf lud zum Saßball ein. Dieser wurde von der Landjugend unter der Leitung von Obmann Stefan Zach mit einem zünftigen Schuplattler eröffnet. Für die nötige Stimmung am Tanzparkett sorgte die  Musikgruppe „Die Mugls und Alexandra Lexer“. Spannend wurde es rund um Mitternacht. Es stand nämlich eine große Verlosung mit Preisen im Gesamtwert von 1.000 Euro am Programm. Der Hauptpreis, ein Warengutschein in Höhe von 500 Euro vom Nahversorger Mike´ – gesponsert vom...

  • 05.02.19
Lokales
Hannes Gruber fährt sowohl mit Kindergartenkinder, älteren Menschen und Ballgästen.

Gäste im Taxi
Das Leben eines Taxifahrers

HOLLABRUNN (ag). Der diesjährige Fasching ist besonders lang und dauert bis 5. März. In dieser Zeit gibt es allerorts zahlreiche Bälle, Faschingsgschnas und Umzüge. Man könnte meinen, dass hier so hin und wieder tiefer ins Glas geschaut wird und die Leute gerne mit einem Taxi nach Hause gebracht werden. Diesem Mythos gingen die Bezirksblätter bei Taxifahrern im Bezirk auf die Spur. Das Taxiunternehmen Bendl hat sich dazu entschieden, keine Ballgäste nach Hause zu bringen und spezialisierte sich...

  • 05.02.19
Lokales
Durch das "InRegion"-Taxi werden die Gemeinden Wieselburg, Wieselburg-Land, Bergland und Petzenkirchen "mobiler".

Ballsaison
Im Rausch geht's im Bezirk Scheibbs nach Haus

Die Ballsaison im Bezirk Scheibbs ist längst eröffnet – besser mit dem Taxi nach Hause als mit dem Blaulicht. BEZIRK SCHEIBBS. "Schen auziang und schiach wegdoa" – So lautet das Motto vieler und besonders junger Ballgänger. Im leicht anästhesierten Zustand stellt sich jedoch für viele dann die Frage: "Wie komme ich heim?" Eine besonders schlechte Option ist sich selbst hinters Steuer zu setzen und eine wankelnde Fahrt nach Hause zu riskieren. Nicht nur, dass saftige Strafen nach den...

  • 05.02.19
Lokales
Manfred Joichl ist mit seinem Taxi James in und um St. Pölten unterwegs: "Es macht einfach Spaß."
2 Bilder

Region
Per Taxi durch die Ballsaison

Als Taxifahrer erlebt man so einiges – auch zur Ballsaison. Die Bezirksblätter haben nachgefragt. REGION (pw/sl). Die Ballsaison ist in vollem Gange. Um ein rauschendes Fest ungetrübt genießen zu können, verzichten immer mehr Feierlaunige auf das eigene Auto. Taxis und Shuttleservices kommen dadurch verstärkt zum Einsatz. Manfred Joichl ist Taxifahrer in St. Pölten. "Während einer Ballnacht habe ich sicher rund 25 Prozent mehr Fahrten als sonst. Aber es wird jedes Jahr weniger. Zum HTL-Ball...

  • 05.02.19
Lokales
2 Bilder

Geschichten aus dem Taxi

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Gerade in der Ballsaison sind die Taxis als sichere Heimbringer nach einer lustigen Nacht beliebt. Heiße Ballsaison Noch ein ganzes Monat dauert der Fasching. Die Ballsaison trubelt auf ihren Höhepunkt zu. Faschingsdienstag ist heuer am 5. März und jedes Wochenende ist gespickt mit Tanzveranstaltungen, bei denen natürlich gefeiert und getrunken wird. Aber ist die Ballsaison auch ein Highlight bei den Führerschein-Abnahmen? "In der Ballsaison gibt es bei uns keine...

  • 05.02.19
  •  1
Lokales
Gerhard Bachmann fährt seit knapp zehn Jahren für 'Taxi Berger' in Tulln.
4 Bilder

Taxi in Tulln
Immer für eine Fahrt zu haben: die Tullner Taxler

Rund um die Uhr kann man bei "Taxi Berger" eine Fahrgelegenheit bestellen. Rush-Hour ist die Samstagnacht. TULLN (cb). Die langen Nächte der Ballsaison geben Anlass, eine bestimmte Berufsgruppe näher zu betrachten. Jene, die dafür sorgen, dass die Gäste nach einer ausgelassenen Feier gut zu Hause ankommen: unsere Tullner Taxifahrer. Mit Herz und Seele Gerhard Bachmann ist Taxifahrer aus Leidenschaft und jeden Samstag in Tulln unterwegs. Wer die Nummer von "Taxi Berger" wählt, hat ihn am...

  • 04.02.19
Lokales
In einer Samstagnacht während der Ballsaison schickt W4 Taxi-Chef Anton Krapf neun Fahrer los. Jeder von ihnen schafft zehn Fahrten.

Bezirk Gmünd
Gschichtln aus dem Nacht-Taxi

Wer zu tief ins Glas geschaut hat, zeigt sich gerade im Taxi nicht immer von seiner besten Seite. BEZIRK. Ein Ball hier, ein Gschnas dort – der Bezirk Gmünd ist in Feierlaune. Zu späterer Stunde sind sie gefragt, unsere Taxifahrer, die die Partygäste stets sicher nach Hause bringen und dabei ganz schön viel erleben. Die Bezirksblätter haben ihre besten Geschichten in Erfahrung gebracht. Das Gmünder W4 Taxi, das auch in den Bezirken Waidhofen und Zwettl fleißig unterwegs ist, fährt in...

  • 04.02.19
Lokales
<f>Melks Taxlerin Ilse Eberhart von Zwölfer Reisen</f> weiß, wie man mit angetrunkenen Passagieren umgeht.

Ballsaison und Fasching in Melk
"Taxi, bring mich bitte heim"

BEZIRK. Die Ballsaison bzw. die Faschingszeit ist im vollen Gang. Leider gibt es in dieser ausgelassenen Zeit ein großes Problem: übermäßiger Alkoholkonsum, gepaart mit Autofahren. Doch bevor man wegen einer fatalen Fehleinschätzung jemand anderem Schaden zufügt oder eine saftige Strafe erhält (inklusive Abnahme des Führerscheins) gibt es eine stressfreie Alternative: das Taxi. Die Taxler von Zwölfer Reisen sind gerade in der Ballsaison voll in Action. Zuletzt beim Lack- und Leder-Ball in...

  • 04.02.19
Lokales
Hans Gindl und Alois Schiefer sind mit dem roten Taxi im ganzen Bezirk unterwegs.

Ballsaison
Geschichten aus dem Taxi

BEZIRK. Viele kennen die Problematik: Man will gemeinsam auf einen Ball gehen, sich hübsch machen, das eine oder andere Gläschen Wein trinken. Doch dann stellt sich die Frage: "Wer fährt mit dem Auto?" Das kann schnell die Stimmung kippen. Daher sind Taxis in der Ballsaison heiß begehrt. "Die meisten Kunden haben wir rund um halb 8 Uhr am Abend, wenn die Bälle beginnen. Wir haben genug Personal, denn man weiß ja, wann die Bälle stattfinden und sorgt entsprechend vor", so Alois Schiefer von Taxi...

  • 04.02.19
Leute
Die Musical & Stage Dance Company eröffnete den Arbeiterball in Kitzladen.
8 Bilder

Ballsaison
SPÖ Loipersdorf-Kitzladen lud zum Arbeiterball

KITZLADEN. Die SPÖ Loipersdorf-Kitzladen veranstaltete den diesjährigen Arbeiterball. Für großartige Stimmung sorgten gestern die Musical & Stage Dance Company Burgenland, die den Ball tänzerisch eröffnete, sowie die Musikgruppe Gib Olles. Es gab auch eine große Verlosung mit knapp 70 Preisen. Joachim Leb, SPÖ-Parteiobmann: „Es war ein großartiger Ball. Wir durften viele Gäste begrüßen. Ein besonderes Dankeschön an jeden einzelnen Gast.“

  • 03.02.19
  •  1
Lokales
Die Gänserndorferin Barbara Bäck-Hitz plaudert aus dem Alltag des Taxi-Betriebes.
2 Bilder

Sicher nach Hause in der Ballnacht
Geschichten aus dem Weinviertler Taxi

BEZIRK GÄNSERNDORF. I steh' in da Ködn und woat auf a Taxi...", wem kam nicht schon Joesi Prokopetz' Songzeile der 80er-Jahre in den Sinn, wenn er um drei Uhr früh neben etlichen Ballgästen vorm Gasthaus auf die Heimfahrt wartete. Kein Wunder: "Bei den großen Bällen wie Sommernacht der Marchfelder oder HAK- und Gym-Bälle in Gänserndorf ist zwischen 1 und 3 Uhr Hochsaison, da könnten wir dreimal so viele Fahrer haben", weiß Barbara Bäck-Hitz, Chefin des Gänserndorfer Unternehmens Taxi Bäck. "Da...

  • 31.01.19
Freizeit
Zwei Opernballdirektorinnen: Maria Großbauer und Christina Schlosser sehen ihr Ehrenamt als großartige, spannende Aufgabe.
7 Bilder

Kleiner Neubauer Opernball
Zweimal Opernball an einem Tag: Das gibt es nur in Wien

Am 28. Februar wird nicht nur am großen Opernball getanzt, sondern wie schon seit 1962 auch am kleinen Neubauer Opernball. NEUBAU. Große Tradition, kleine Unterschiede: Der Ball in der Wiener Staatsoper, der heuer zum 63. Mal nach dem zweiten Weltkrieg stattfindet, war immer schon ein Ball der Künstler, jener in Neubau ein Ball der Senioren. „Ursprünglich war unser Opernball in Neubau als Dankeschön an die Wiederaufbaugeneration nach dem zweiten Weltkrieg gedacht. Auch sie sollte die...

  • 31.01.19
  •  1
  •  1
Lokales
Meinhard Lohman alias "Euer Holländer" fährt in Krems und Umgebung unter dem Motto "Selbst und Ständig" Taxi
2 Bilder

Nachtfahrt
Nach der Party: Ein Taxilenker erzählt von seinen Nachtfahrten

Manche Taxifahrten enden nicht mit dem Aussteig am Zielort. Ab und zu braucht der Fahrgast etwas Nachbetreuung. Vor allem, wenn es viele nächtliche Events gibt. KREMS. „Die Schulbälle waren schon im September, Oktober. Weiter geht es mit den nächsten Bällen in März und April“, weiß Meinhard Lohman, der unter dem Titel „Taxi Selbst & Ständig“ auch Nachtschwärmer chauffiert. In einer starken Nacht fährt der Holländer schon mal 100 Leute von Veranstaltungsorten nach Hause. Und selbst...

  • 30.01.19
  •  2
Gesundheit
Apotheker -Tipps für eine gelungene Ballnacht
3 Bilder

Apotheker -Tipps für eine gelungene Ballnacht
Endlich ist sie wieder da - die Ballsaison!

Wir freuen uns im ¾ Takt wieder über das Tanzparkett zu schweben oder in der Disko fleißig zu tanzen. Damit uns dieses Vergnügen durch körperliche Wehwehchen nicht getrübt wird und der Kater danach nicht zu schlimm ausfällt, gibt es ein paar leicht zu befolgende Tipps von der Apothekerin Mag. Pharm. Silvia Hackenberge aus dem Nationalpark, damit Sie fit für die nächste Ballnacht sind. Fit und leicht durch die Nacht tanzen Das Wichtigste ist eine gute Vorbereitung: Wenn Sie am Vorabend...

  • 29.01.19
Leute
v.l.: Die feschen Dirndln Ulli, Kerstin und Marlies
101 Bilder

Der Bauernbund Breitenau zauberte einen gelungenen Ball aufs Parkett.
Ballrausch in Lederhosen und Dirndl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der seit 1887 bestehende Breitenauer Bauernball fand vergangenen Samstag im Steinfeldzentrum statt und wurde von dem Breitenauer Musikverein eröffnet. Weit über 300 Ballgäste genossen die Live-Musik mit „Die Krumbacher“ und amüsierten sich bei einem Showblock mit 25 Akteuren. Zudem gab es 2 Verlosungen mit 500 Gewinnen. Der 1. Preis war ein Wellnesswochenende im Wert von € 400, gesponsert von der Raiba Schneebergland. Bauernbund Gemeinderat Hannes Hofböck, ...

  • 27.01.19
  •  1
Leute
13 Bilder

ASV Raika Behamberg Haidershofen Sportler Maskenball 2019

Am ASV Raika Behamberg Haidershofen Sportler Maskenball wurde auch heuer wieder mit ausgefallenen Kostümen bis in die frühen Morgenstunden gefeiert... Wer an diesem Abend bei den Gruppen die Champions sind, stellte sich relativ schnell heraus, hatten doch die „Champions 2019“ ausschließlich solche in ihren Reihen. Die Darstellungs- und Tanzfreude der Truppe von der ASV-Nachwuchsabteilung überzeugte alle. Dicht gefolgt von den Strichmanderl aus Hainbuch mit Bgm. Manfred Schimpl, der Gruppe...

  • 27.01.19
  •  1
Leute
Die Wahl zur Herzerlkönigin war ein Highlight beim Feuerwehrball in Pinkafeld.
5 Bilder

Ballsaison
Stadtfeuerwehr Pinkafeld lud zum Ball ein

PINKAFELD. Am Samstag, 26. Jänner, fand im Pinkafelder Rathaus wieder der traditionelle Feuerwehrball statt. Zahlreiche Besucher - darunter Bgm. LA Kurt Maczek, Vizebgm. Franz Rechberger und Vizebgm. Andreas Stumpf folgten der Einladung und verwandelten das Rathaus in einen berauschenden Ballsaal. Für Stimmung sorgte Mr. Bojangles - Die Band und Dance Passion Burgenland. Zwei Highlights waren das Schätzspiel und die Wahl zur Herzerlkönigin.

  • 27.01.19
Lokales
Aufstellung zum Fotoshooting im Baumgarten.

Mit den "Schlagerbaronen" in die Ballnacht

BAUMGARTEN (pa). Am Samstag, 19. Jänner 2019 fand der traditionelle Feuerwehrball der FF Baumgarten unter Kommandant Ludwig Laut im Gasthaus Bruckner statt und die Jugend und viele Feuerwehrfreunde und Feuerwehrmitglieder der gesamten Marktgemeinde Judenau Baumgarten und aus der Umgebung waren mit dabei. Mit neuer Musik „Die Schlagerbarone“ wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt.

  • 23.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.