Humorvoller Jahresauftakt im Casino Innsbruck

  • Foto: Foto: Tom Garrecht
  • hochgeladen von Katja Kini
Wann: 18.01.2018 19:30:00 Wo: Casino Innsbruck, Salurner Straße 15, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

Ludwig W. Müller eröffnet mit „Absolute Weltklapse“ am 18. Jänner 2018 die 15. Auflage der Kleinkunstabende.

Am 18. Jänner 2018 geht das beliebte Kleinkunst Innsbruck Abo im Casino Innsbruck in seine 15. Runde. Eröffnet wird es vom Wortjongleur und Sprachakrobaten Ludwig W. Müller mit seinem von Publikum und Presse gefeierten Programm „Absolute Weltklapse – eine Einweisung“. Es folgt eine ganze Serie von kabarettistischen Leckerbissen unter anderem mit Gerold Rudle und den Wellküren bis hin zu Stephan Bauer und den Herren Wunderlich. Das Abonnement inkludiert elf handverlesene Kleinkunstabende mit Begrüßungsjetons, Willkommensdrink und kostenfreiem Parken.

Gestartet wird mit dem in Innsbruck geborenen und vielfach mit Kabarett- und Kleinkunstpreisen ausgezeichneten Kabarettisten Ludwig W. Müller. Sein neues Programm liefert überraschende Gedankensprünge und einen fast manischen Pointen-Output. Nach genauerer Betrachtung stellt sich die Frage, ob der Wahnsinn nicht ohnehin der Normalzustand der Welt ist. Die Fallbeispiele des täglichen Irrsinns bezieht Ludwig W. Müller problemlos aus typischen Stressgebieten wie Ehe, Schule oder der Bühne Weltpolitik und natürlich Müllers Hausgemeinschaft in Wien Ottakring.

Tickets für die Diagnose „Absolute Weltklapse“ mit Ludwig W. Müller sind online auf www.innsbruck.casinos.at oder telefonisch unter 0512/587040-112 buchbar. Im Kartenpreis von 31 Euro sind ein Willkommensdrink, Begrüßungsjetons im Wert von 10 Euro, die Vorstellung und das Parken in der Casino Garage inkludiert. Informationen zum Kleinkunst Innsbruck Abo sind ebenso auf der Website verfügbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen