Konzert
Es war der echte Gigi

Das Konzert von von Gigi D'Agostino in der Olympiaworld im Rampenlicht.
  • Das Konzert von von Gigi D'Agostino in der Olympiaworld im Rampenlicht.
  • Foto: Olympiaworld
  • hochgeladen von Georg Herrmann

INNSBRUCK. Rund um den Auftritt von Gigi D'Agostino in der Olympiahalle gab es Diskussionen und Kritik. Die Veranstalter haben dazu ein Statement an die Stadtblattredaktion gesendet.

"Hallo nach Tirol, nachdem ich öfters Ihren Namen gelesen habe, darf ich Ihnen mitteilen, dass es natürlich der echte und einzige Gigi war! Wir haben ihn jetzt 4 mal veranstalten dürfen, es ist immer der gleiche Echte! Der Termin stand auch wie alle auf der offiziellen Website, es gibt Verträge mit dem offiziellen Gigi!

Leider ist kurz vor dem offiziellen Einlass ein enormes technischen Problem bei der Bühne seitens unserer Technikfirma aufgetreten! Dieses Problem musste zuerst gelöst werden, da sonst die Show nicht stattfinden hätte können! Daher kam es zum späteren Einlass! Statt um 19.00 haben wir um 20.00 zuerst die Vorhalle geöffnet, um 20.15 dann auch die restlichen Zugänge! Es tut uns sehr leid, es passiert nicht oft, aber leider kam es gestern dazu! Danke der örtlichen Sicherheitsfirma und den Behörden für die tolle Arbeit und das Entgegenkommen!

Den Showstart (Beginn) eines Künstlers selbst können wir leider nicht immer beeinflussen!

Zum Thema „Gastronomie“ in der Halle, da können wir leider keine Auskunft geben, da hier Partner der Halle selbst für die Gastronomie sorgen!

Das Konzert selbst hat dann mehr als 2 Stunden gedauert, tolle Musik, tolle Bühne, Pyro...und viel Stimmung!"
New Mediacheck Deutschland

Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie hier

Autor:

Georg Herrmann aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.