Innsbrucks Wirtschaft lud zum Neujahrsempfang

WK-Bezriksobmann Karl Ischia und Vizepräs. Evelyn Geiger-Anker
4Bilder

Vergangenen Donnerstag luden Bezirksobmann Karl Ischia und Bezirks-GF Matthias Pöschl im Namen der Wirtschaftskammer Innsbruck-Stadt zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang. In den Kammerräumlichkeiten in der Wilhelm-Greil-Straße fanden sich neben Bischof Hermann Glettler, LH Günther Platter und LRin Patrizia Zoller-Frischauf auch der Hausherr, Präsident Jürgen Bodenseer, und zahlreiche Gäste ein. Die Landeshauptstadt wurde durch die beiden Vizebürgermeister Christoph Kaufmann und Sonja Pitscheider sowie durch StR Franz Gruber vertreten. Musikalisch umrahmt wurde das Fest von den Wiltener Sängerknaben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen