Internationaler Vorweihnachtsempfang des Kaiserschützenbundes 1921

69Bilder

Am Freitag, 1. Dezember 2017, fand in der Standschützenkaserne Innsbruck-Kranebitten der Vorweihnachtsempfang des Kaiserschützenbundes 1921 statt. Bundesmajor Hans-Peter Gärtner konnte dabei die Ehrengäste Simeon von Habsburg-Lothringen aus Lichtenstein, Militärdekan Hans-Peter Schiestl, Landeskommandant der Schützenkompanien des Trentino Major Enzo Cestari, als Vertreter der „Gesellschaft für Landesverteidigung und Sicherheitspolitik in Tirol" Präsident Prof. OSR Dir.i.R. Erich R. Wörister, den Obmann Innsbrucker Tummelplatzvereins Hans Zimmermann, den Viertelkommandant des Bundes der Tiroler Schützenkompanien Major Andreas Raass, eine Abordnung der Wiltener Schützenkompanie als Partner, Freunde und Gönner des Kaiserschützenbundes sowie zahlreiche Abordnungen aus Nord-, Süd- und Welschtirol sowie aus Görz in Slowenien herzlich begrüßen. Im Rahmen der Feierstunde konnten zahlreiche Auszeichnungen für besondere Verdienste übergeben werden. Für die musikalische Umrahmung dieser stimmungsvollen Veranstaltung sorgte Harfenist Hans Zimmermann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen