Keine allzu große Sorge vor dem Schulschluss in Innsbruck

3Bilder

INNSBRUCK. Am Freitag ist es endlich so weit: Innsbrucks SchülerInnen bekommen ihre Zeugnisse und verabschieden sich in die Sommerferien. Das gehört für die meisten Jugendlichen ordentlich gefeiert. Nicht nur am Zeugnistag, auch schon davor wird mit vielen Jugendlichen in Innsbrucks Lokalen gerechnet. Die Polizei und die Mobile Überwachungsgruppe sind vorbereitet.

Keine Veranstaltungen bekannt
„Große Veranstaltungen sind uns bisher nicht bekannt. Wir haben aber einen Schwerpunkt auf die Kontrollen nach dem Jugendschutzgesetz gelegt“, so Kirchler. Bisher sei der Schulschluss in Innsbruck aber noch nie ein Problem gewesen. Maturabälle wären da kritischer. Neben der Schwerpunktaktion sind generell 15-20 Streifen in Innsbruck unterwegs, die zusätzlich ein Auge auf Jugendliche haben. Sollte es ein Sommerschulfest geben, werde man auch dort hinschauen.

Massive Beschwerden über Wirte
Die Mobile Überwachungsgruppe wird verstärkt im Innenstadtbereich unterwegs sein. „Wir werden in Gaststätten Kontrollen durchführen, ob der Wirt Alkohol an Minderjährige oder bereits sehr alkoholisierte Jugendliche ausschenkt. Darüber hat es im vergangenen Jahr massive Beschwerden von Eltern gegeben“, berichtet Elmar Rizzoli, Vorstand des Amtes für Allgemeine Sicherheit. Besonderes Augenmerk werde auch auf über 18-Jährige geworfen, die jüngeren SchülerInnen harten Alkohol besorgen. Für diese Personen setze es dann Geldstrafen mit einem Strafrahmen bis zu 2.000 Euro.

Harte Strafen für Wirte
Jugendliche die das erste Mal beim unerlaubten Konsumieren von hartem Alkohol erwischt werden, müssen meist zu Beratungsgesprächen gehen.

Für Wirte gibt es weit härtere Strafen. Die Mindeststrafe, wenn harter Alkohol an unter 18-Jährige ausgeschenkt wird, liegt bei 120 Euro. Weit schlimmer ist aber, dass auch die Gewerbeordnung entzogen werden kann. Bis jetzt war das aber noch nie der Fall.

„Früher hat es Lokale gegeben, die immer wieder Alkohol an Minderjährige ausgeschenkt haben. Das hat sich aber sehr gebessert. Es gibt keinen Wirt mehr, der verstärkt auf Jugendliche abzielt“, ist Elmar Rizzoli froh.

Neben dem Zeugnistag sei aber schon die ganze letzte Schulwoche verstärkt zu beobachten. Beispielsweise wird bei Grillplätzen gefeiert.

In den letzten Jahren sei es aber nicht übermäßig zu Ruhestörungen gekommen. „Das ist schlimmer bei den Semesterfeiern von Studenten“, weiß Rizzoli. Innsbrucks Jugendliche scheinen ihren Schulschluss also relativ human zu feiern.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen