Landesweite Einladungsaktion

Jehovas Zeugen laden zum Kongress in der Olympiaworld
4Bilder
  • Jehovas Zeugen laden zum Kongress in der Olympiaworld
  • hochgeladen von Max Tinello
Wo: Olympiahalle, Olympiastraße 10, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

Jehovas Zeugen sind dieser Tage wieder unterwegs um zu ihrem Kongress, der vom 10.-12.08.2018 in der Olympiaworld Innsbruck stattfindet, einzuladen.

Das Kongressmotto lautet: „Sei mutig!“

Heimo Heuwieser, Sprecher des Kongresses, erklärt: „In schwierigen Lebenssituationen benötigt jeder Mut - ob in der Schule, am Arbeitsplatz oder bei Schicksalsschlägen. Auf dem 3-tägigen Kongress wird gezeigt, wie die Bibel helfen kann in solchen Lebenslagen mutig zu sein.

Für das dreitätige Programm wurden 54 Beiträge vorbereitet — darunter Vorträge, Hörspiele, Interviews und Videoclips. Am letzten Kongresstag wird der Spielfilm Jona — eine Geschichte über Mut und Mitgefühl gezeigt.

Zu den Höhepunkten des Kongresses gehört der öffentliche Vortrag am Sonntagvormittag mit dem Thema „Die Auferstehungshoffnung macht Mut – wie?“. In diesem Vortrag erfahren Menschen, die einen lieben Angehörigen oder Freund durch den Tod verloren haben, wie ihnen die Hoffnung der Bibel Mut machen kann und wie es andere geschafft haben, einen solch großen Verlust zu verkraften.

Zu dem Programm, das täglich um 09:20 Uhr beginnt, werden in den 3 Kongresstagen fast 10.000 Besucher aus Tirol, Oberbayern und Südtirol erwartet. Der Eintritt ist frei, es finden keine Kollekten statt. Jeder ist herzlich eingeladen, sich durch den Besuch des Kongresses davon zu überzeugen, dass die Bibel in der heutigen unsicheren Zeit von großem Nutzen ist – besonders um mutig zu sein!

Links:
Regionaler Kongress der Zeugen Jehovas 2018
Impressionen von unseren internationalen Kongressen

Medienkontakt: Heimo Heuwieser, Tel. 0664 230 23 37, Email: heimo.heuwieser@gmail.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen