Mann mit Schnittverletzung vor Mausefalle

WILTEN (kr). Am Sonntag gegen 23:30 Uhr wurde die Polizei verständigt, dass sich vor der „Mausefalle“ ein 21-jähriger mit einer tiefen Schnittverletzung am Unterarm aufhält. Wie es zu dieser Verletzung gekommen ist, konnte noch nicht geklärt werden. Laut Ermittlungsstand (Stand Montag) haben sich beim Eintreffen der Rettungskräfte zwei Männer vom Tatort in Richtung Grassmairkreuzung entfernt. Ob diese Männer im Zusammenhang mit der Verletzung des 21-Jährigen stehen oder eventuell Zeugen des Vorfalles waren ist derzeit nicht bekannt. Eine sofortige Fahndung nach diesen beiden Männern verlief ergebnislos.

Autor:

Katharina Ranalter (kr) aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.