Therapie: Alles an einem Ort

Die neuen Gesichter in der Bahnhofstraße 37a in Völs: TherapeutInnen des Gesundheitszentrums.
  • Die neuen Gesichter in der Bahnhofstraße 37a in Völs: TherapeutInnen des Gesundheitszentrums.
  • Foto: Fotos: GH-Zentrum Völs
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

INNSBRUCK. In der Bahnhofstraße 37a in Völs ist seit kurzem wieder Leben eingekehrt. Die ehemalige Ordination des Völser – mittlerweile pensionierten – Allgemeinarztes Dr. Norbert Benesch, beheimatet ein Gesundheitszentrum, das gleich auf sechs Standbeinen steht: Eine Ergotherapeutin, zwei Physiotherapeuten, eine Logopädin, eine Hebammenbetreuerin und eine Shiatsu-Therapeutin bieten an diesem – übrigens barrierefreien – Standort eine ganzheitliche Betreuung. "Das Gesundheitszentrum gibt es jetzt seit August und die Leute nehmen es sehr gut an. Wir sind für Menschen aller Altersstufen da und decken ein breites Spektrum ab. Wir haben oft gesehen, dass es für Betroffene oft schwierig ist, alle Anlaufpunkte zur Therapie zu finden. Wir stehen für eine gesundheitliche Gesamtbetreuung", erklärt Martina Benesch (übrigens die Tochter des pensionierten Mediziners) über den Arbeitsbereich des Gesundheitszentrums.


Hausbetreuung vor Ort

Ihre KundInnen kommen nicht nur aus Völs, sondern auch aus der Umgebung: Aus Hötting, Kranebitten, dem Mittelgebirge und Sellrain lassen sich ebenfalls PatientInnen therapieren. Oft ist das Ausschlaggebende, nicht nach Innsbruck fahren zu müssen. Parkplätze sind zur Genüge vorhanden und auch der Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel – Bus und Bahn – ist gegeben. Ein anderer außergewöhnlicher Service ist ebenfalls vorhanden: "Wir machen auch Hausbesuche in Völs und den umliegenden Gemeinden. Wir finden, dass das genauso dazugehört. Uns ist es wichtig, dass auch Patienten, die nicht mobil sind, die entsprechende Versorgung erhalten", meint Benesch.
Auch ist ihr wichtig hervorzuheben, dass die ärztliche Versorgung in Völs weiterhin gesichert ist. Die neue Allgemeinmedizinerin Dr. Katja Kraler befindet sich in Völs in der Peter-Siegmair-Straße 11 (ehemaliges Völser See-Café).

Autor:

Agnes Czingulszki (acz) aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.