"Die Stadt klagt sogar ihre eigenen Bürger"

So ein Mist: StR Platzgummer zeigt sich "erschüttert", dass die Stadt gegen einen Bürger prozessiert.
  • So ein Mist: StR Platzgummer zeigt sich "erschüttert", dass die Stadt gegen einen Bürger prozessiert.
  • hochgeladen von Marion Umgeher

Ein unangenehmer Rechtsstreit beschäftigt derzeit Stadt und IKB. Ein Anrainer der Exlgasse hatte die IKB geklagt, weil eine Wertstoffsammelinsel vor seinem Haus zur "unzumut- baren Belästigung" geworden sei und in erster Instanz Recht bekommen. Nun gehen Stadt und IKB in Berufung. Ein Umstand, der Oppositionsführer Christoph Platzgummer sauer aufstößt. "Weit haben wir es gebracht mit der angeblichen Bürgerbeteiligung. Anstatt die Sorgen der Menschen ernst zu nehmen und Lösungen zu suchen, geht die neue Regierung rechtlich gegen ihre eigenen Bürger vor", poltert er. Für Umweltreferentin Vizebgm. Sonja Pitscheider ist der Fall "komplizierter". "Wir müssen hier in Berufung gehen, um keinen Präzedenzfall zu schaffen. Würden wir hier nicht tätig werden, besteht die Gefahr, dass wir bald alle Sammelinseln in der Stadt abbauen müssen", so Pitscheider.

Autor:

Stephan Gstraunthaler aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.