11.09.2017, 09:32 Uhr

Familienwallfahrt zum Geburtshaus des Heiligen Josef Freinademetz

TeilnehmerInnen trotz schlechtem Wetter bei der 39. Familienwallfahr (Foto: Weingartner Rachlé)
TIROL (dibk). Der Katholische Familienverband und die Aktion Pfingsten luden zur 39. Familienwallfahrt zum Geburtshaus des Heiligen Josef Freinademetz im Weiler Oies in Südtirol ein. Rund 300 Personen nahmen teil und ließen sich trotz schlechtem Wetter die Stimmung nicht verderben.
Wallfahrtsleiter Regens Roland Buemberger beim Wallfahrtsgottesdienst: „Beten wir zusammen mit dem heiligen Josef Freinademetz für alle Familien und die Menschen unserer Zeit, die es so oft schwer haben, zusammenzuhalten und Krisen zu überwinden.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.