13.02.2017, 08:50 Uhr

Soul Cuisine

(Foto: Soul Cuisine)

72 Stunden ohne Kompromiss wirken an vielen Orten nach – einer davon ist Absam.

"Soul Cuisine" heißt das Kochbuch, das im Rahmen von Österreichs größter Jugendsozialaktion entstanden ist. Eine Jugendgruppe sammelte kulinarische Schätze von Absamerinnen und Absamern. Bei ihren Begegnungen im Altersheim und im Pfarrhaus konnten sie feststellen, dass die wahren Schätze die Menschen hinter den Rezepten sind und wie wichtig Miteinander für das Gemeinwohl ist.

Wir freuen uns über ein tolles Produkt und sind stolz, wie gut die Gruppe die gestellte Aufgabe gemeistert hat. Herzliche Gratulation an Elena, Verena, Lara, Maria, Anna-Lena, Melanie und Gruppenleiterin Petra!

Die gesammelten Absamer Kochrezepte sind in der Diözesanstelle der Katholischen Jugend und in der Pfarre Absam erhältlich (solange der Vorrat reicht). € 18,00 pro Stück – der Erlös kommt dem Caritasprojekt „Brunnenbau Burkina Faso“ zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.