25.09.2016, 18:05 Uhr

5. Night Run: Innsbruck läuft!

Lukas Augustin (Axams), Thorsten Passow (Ludesch), Siegfried Tratinek (Dalaas), Matthias Gabl (Pitztal)

Am Samstag, den 24. September, wurde der Night Run in Innsbruck zum 5. Mal ausgetragen.

INNSBRUCK (sara). "Auf die Plätze, fertig, los!" hieß es vergangenen Samstag in der Erlerstraße um 19 Uhr. Die Läuferinnen und Läufer konnten dabei zwischen vier Kategorien wählen. Beim Fitnesslauf legt man eine Strecke von 4,22 km zurück, beim Halbmarathon genauso wie beim Staffellauf läuft man dieselbe Distanz fünfmal, beim Volkslauf zweimal. Zum fünften Mal wurde der Innsbrucker Night Run schon ausgetragen, heuer liefen wieder eine Menge Fitnessbegeisterte mit. Nach dem Run konnte man sich am Landhausplatz entspannen und regenerieren, der Breakfast Club Innsbruck verköstigte alle TeilnehmerInnen.
1
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.