29.09.2014, 18:57 Uhr

Zeugenaufruf nach Unfall

Eine 25-jährige deutsche Staatsbürgerin fuhr am 29.09. gegen 06:00 Uhr mit ihrem Auto auf der Schlossstraße talwärts. Zwischen Schloss Ambras und der Anschlussstelle Innsbruck-Mitte bremste der Lenker des vor ihr fahrenden Fahrzeuges stark ab und die 25-Jährige fuhr mit ihrem Fahrzeug auf ihn auf. Sie erlitt leichte verletzungen, ihr Fahrzeug wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt. Hinweise zum Unfall oder zum zweiten Unfallbeteiligten werden unter der Telefonnummer 059 133 / 7591 entgegengenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.