Schneechaos
Kärnten hilft mit Winterdienst den Nachbarn

Die Schneemassen, welche etwa Salzburg und die Steiermark bewältigen müssen, sind enorm
  • Die Schneemassen, welche etwa Salzburg und die Steiermark bewältigen müssen, sind enorm
  • Foto: Markus Hackl
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

Schneechaos: Salzburg und die Steiermark werden bei der Bewältigung der Schneemassen durch Geräte und Mitarbeiter unterstützt.

KÄRNTEN, SALZBURG, STEIERMARK. Es gibt eine gute Kooperation der Straßenverwaltungen der Bundesländer Kärnten, Salzburg und Steiermark. Kärnten hat am Wochenende Hilfe angeboten, nun wird sie benötigt.

Schneefräsen benötigt

Geliefert werden zum Beispiel leistungsfähige Schneefräsen. Salzburg erhält von den Kärntner Kollegen einen Radlader inklusive Monoblockfräse, ein Begleitfahrzeug (LKW mit Tieflader) und zwei Unimogs mit Schneefräsen. Für die Steiermark gibt es einen Unimog mit Vollfräse. Auch Mitarbeiter der Landesstraßenverwaltung werden rund eine Woche in betroffenen Gebieten helfen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen