ARCHE NOAH Lehrgang ARCHE NOAH Lehrgang Obstanbau im Selbstversorgergarten

Foto: Verein ARCHE NOAH, Schiltern
Wann: 09.03.2018 ganztags Wo: LFS, Klosterstraße 11, 4553 Schlierbach auf Karte anzeigen

Erstmalig bieten wir den ARCHE NOAH Lehrgang "Obstanbau im Selbstversorgergarten" in Kooperation mit der LFS Schlierbach in Oberösterreich an.

Der sehr praxisorientierte Lehrgang gibt an insgesamt 8 Tagen umfassende Einblicke in den biologischen Obstanbau im Hausgarten. Entsprechend den Zielen der ARCHE NOAH werden ausschließlich "Alte Obstsorten" thematisiert und in den einzelnen Einheiten gerade verfügbare Sorten vorgestellt und verkostet.

Mit diesem Lehrgang sprechen wir SelbstversogergärtnerInnen sowie HobbygärtnerInnen, sowohl AnfängerInnen als auch Personen mit etwas Vorwissen im Bereich biologischer Obstanbau an. Folgende Themen werden in Theorie und Praxis vermittelt, dabei bietet uns der Obstgarten der "KinderGärtnerei" in St. Michael mit seiner Vielfalt an "alten Obstsorten" zahlreiche geeignete Anschauungsobjekte und Beispiele für praktische Übungen: Allgemeines über Kern-, Stein- und Beerenobst, Planung eines Obstgartens, Standortansprüche, Sortenwahl, Pflanzabstände, die Sortenvielfalt im Kern-, Stein und Beerenobstbereich, Vermehrungstechniken bei Kern-, Stein- und Beerenobst (hier wird auch das Veredeln gelernt und geübt und wer möchte, kann sich gleich selber ein kleines Apfelbäumchen für den eigenen Garten veredeln), naturnaher Winter- sowie Sommerschnitt an Obstgehölzen mit praktischen Übungen, Krankheiten, Schädlinge und biologischer Pflanzenschutz sowie Obstverarbeitung.

Lehrgangstermine:
9./10. März, 6./7. April, 13./14. Juli, 19./20. Oktober 2018

Info und Anmeldung

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen