Ennstalcup Titelverteidiger starten mit Sieges Doppelpack in die Saison

Stefan Schimpelsberger Ennstalcup Titelverteidiger.
405Bilder
Wann: 22.01.2012 ganztags Wo: Höss, Hinterstoder auf Karte anzeigen

Erfolgreicher Auftakt für die Ennstalcup Titelverteidiger Hanna Hochrieser von den NF Großraming und Stefan Schimpelsberger vom SV Losenstein. Sie gewannen beide Riesentorläufe auf der Standard Strecke in Hinterstoder. Hinter Hanna Hochrieser kamen bei Lauf eins Denise Dietl (WSV Trattenbach) und Magdalena Garstenauer (NF Großraming) ins Ziel. Nur dreizehn Hundertstel fehlten Magdalena Garstenauer dann beim zweiten Lauf auf ihre Vereinskollegin. Platz drei ging an Verena Forster vom SK Steyr die wiederum vier Hundertstel schneller war als Denise Dietl die einen Stock verlor und somit auch einen Stockerlplatz verpasste. Stefan Schimpelsberger gab mit einem Husarenritt dem arrivierten Läufer Thomas Springer vom SK Steyr und Patrik Möslinger vom SV Losenstein das Nachsehen. Thomas Springer verzeichnete in Lauf zwei einen Ausfall. Platz zwei ging an den stark fahrenden Josef Aichinger vom WSV Trattenbach. Platz drei an Markus Rohrweck von den NF Großraming.
Die Helfer vom Veranstalter Wintersportverein Trattenbach hatten wegen der weichen Neuschneepiste alle Hände voll zu tun. Durch ihre hervorragende Arbeit konnten beide Rennen mit wenigen Ausfällen bei widrigen Bedingungen mit Schneefall und Wind abgewickelt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen