10.11.2017, 09:51 Uhr

Adventmarkt in der Bezirkshauptstadt Kirchdorf

Wann? 24.11.2017

Wo? Zentrum Innenstadt, 4560 Kirchdo Kirchdorf an der Krems ATauf Karte anzeigen
Mit der Pferdekutsche kommt der Nikolaus am 02. Dezember 2017 nach Kirchdorf (Foto: Dietmaier)
Kirchdorf an der Krems: Zentrum Innenstadt |

Der Krampusverein besteht nur aus weiblichen Mitgliedern und man braucht keine Angst haben.

Der Nikolaus kommt mit seinem Engerl

Am 01. und 02. Dezember 2017 verzaubert der Kirchdorfer Adventmarkt abermals mit vielen Highlights die Besucher.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist für die Kleinen der traditionelle Besuch des Nikolos. Am 2. Dezember um 17.30 Uhr wird er mit der Pferdekutsche am Rathausplatz eintreffen und kleine Geschenke verteilen.

Christkindlwerkstatt

Die Wartezeit verkürzen die Christkindlwerkstatt im Rathaus, das Engerlpostamt und die Pferdekutschenfahrten durch die malerische Innenstadt. Zum ersten Mal ist der Krampusverein „D'Woidmenscha“ zu Gast. Der Krampusverein besteht nur aus weiblichen Mitgliedern – das ist einzigartig im ganzen Land. Angst brauche man vor den „Woidmenscha“ aber nicht zu haben, denn ihnen ist es wichtig Brauchtum zu vermitteln und nicht zu verschandeln.

Idyllisches Adventdorf

Im idyllischen Adventdorf findet man allerlei weihnachtliche Produkte und typische Schmankerl. Ein besonderer Programmpunkt ist das Eisskulptur-Schnitzen mit „Motorsagla – Herbert Danzer“ am 01. Dezember. Geöffnet ist der Adventmarkt am Freitag von 13 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 18 Uhr.

Parkeschön
Ab 24. November bis 31. Dezember parkt man in Kirchdorf mit eingestellter Parkuhr bis zu 90 Minuten gratis in der gesamten Gebührenzone. Die Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten und natürlich der Bummel durch den idyllischen Adventmarkt können so in vollen Zügen genossen werden.

Adventprogramm zum Download unter kirchdorf.at

Hier gehts zur Übersicht aller (uns bekannten) Adventveranstaltungen im Bezirk Kirchdorf...wird von uns laufend aktualisiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.