Matthias Kendlinger lud zum Benefizkonzert

Freude über die Spende.
  • Freude über die Spende.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

SCHWENDT. Der Schwendter Dirigent Matthias Kendlinger (li.) gab ein Benefizkonzert in seinem Komponierhäusl. Heimische Jausen und Getränke, ein Konzert des renommierten Klavierduos „Duo d’accord“, viele interessante Gespräche und letztlich eine Spende von 4.000 € für den Sozialsprengel Kössen-Schwendt waren die bekömmlichen Zutaten. (niko)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen