Sparkasse unterstützt SPZ

SPZ-Direktorin Barbara Kogler (3. v. li.) und ihre Mitarbeiterinnen Susanne Paregger und Irmgard Dippenaar, Alexandra Oberlechner (2. v. li.) und Christoph Neuschmid (beide Sparkasse).
  • SPZ-Direktorin Barbara Kogler (3. v. li.) und ihre Mitarbeiterinnen Susanne Paregger und Irmgard Dippenaar, Alexandra Oberlechner (2. v. li.) und Christoph Neuschmid (beide Sparkasse).
  • Foto: Sparkasse
  • hochgeladen von Klaus Kogler

Das Geld wird für Sondertherapien dringend benötigt.

HOPFGARTEN (red.). Es war jener Betrag, der beim vorweihnachtlichen Glühwein- und Punsch-Umtrunk vor der Sparkasse in Brixen zusammen gekommen war. Kaslach-Pass und Sparkasse kredenzten dabei Gratis-Getränke.

Die Spenden der Besucher wurden von der Sparkasse aufgestockt und kürzlich an das Hopfgartner SPZ-Team unter der Leitung von Direktorin Barbara Kogler übergeben: „Das Geld können wir gut gebrauchen. Es ist ganz wichtig, dass einige Kinder Sondertherapien erhalten, um Fortschritte zu erreichen. Dazu müssen wir Spezialisten kommen lassen und das kostet einiges“, erklärte Kogler.

„Soziales Engagement ist ein wichtiger Teil der Identität der Sparkasse“, so Alexandra Oberlechner, die für die Umsetzung der Aktion sorgte, „denn die regionale Verantwortung und der Einsatz für das Gemeinwohl sind im Gründungsauftrag der Sparkasse verankert und spielen eine starke Rolle.“

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.