Hopfgarten: Gleitschirm verfing sich in Bergbahnseil

Der Paragleiter blieb mit seinem Schirm im Seil der Bergbahn hängen.
7Bilder
  • Der Paragleiter blieb mit seinem Schirm im Seil der Bergbahn hängen.
  • Foto: ZOOM.TIROL
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

HOPFGARTEN (jos). Am 15. Juni flog ein Gleitschirmpilot (69, Ö) in Richtung Hopfgarten. Dabei erfasste er mit dem Gleitschirm eine Windböe. Dieser sackte daraufhin ab und verfing sich in den Seilen der nicht im Betrieb befindlichen "Schernthann-Bahn". Der Pilot musste von der Bergrettung Hopfgarten geborgen werden. Er blieb unverletzt.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.