Jäger zu Besuch an der NMS/Sportmittelschule Kitzbühel

Die Kinder der NMS/Sportmittelschule Kitzbühel waren begeistert vom Besuch der Jäger.
  • Die Kinder der NMS/Sportmittelschule Kitzbühel waren begeistert vom Besuch der Jäger.
  • Foto: NMS/Sport-NMS Kitzb.
  • hochgeladen von Nadja Schilling

KITZBÜHEL (navi). Begeistert zeigten sich die SchüleInnen der 1. Klassen der NMS Kitzbühel vom Besuch und Vortrag der Jäger Alois Erber und Manuel Pichler. In zwei Schulstunden hörten die Kinder viel Wissenswertes über die heimischen Wildtiere und deren Lebensraum. Ebenso informierten die Jäger über ihre Aufgaben bei der Pflege und Hege des Wildes.
Den Abschluss bildete ein Quiz, bei welchem das Wissen sowie die gelernten Inhalte unter Beweis gestellt worden sind.

Das Projekt „Der Jäger in der Schule“, das schon seit einigen Jahren vom Tiroler Jägerverband erfolgreich an Tirols Schulen durchgeführt wird, liefert für die Kinder einen wichtigen Beitrag im Umgang mit unserem Lebensraum und jenem der Tiere.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen