Neue Pflichtschulinspektorin im Bezirk Kitzbühel

Bildungsdirektor Paul Gappmaier, PSI Bettina Ellinger, LR Beate Palfrader, PSI Anna Andrea Weiskopf (für den Bezirk Kufstein) und Landesschulratsdirektor Reinhold Raffler.
  • Bildungsdirektor Paul Gappmaier, PSI Bettina Ellinger, LR Beate Palfrader, PSI Anna Andrea Weiskopf (für den Bezirk Kufstein) und Landesschulratsdirektor Reinhold Raffler.
  • Foto: Landesschulrat für Tirol
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

BEZIRK KITZBÜHEL (red.). Im Landesschulrat für Tirol erhielten eine neue Pflichtschulinspektorin die Dekrete über die Betrauung mit der Funktion für den Bezirk Kitzbühel überreicht, die sie mit Wirksamkeit vom 1. September 2018 antreten wird.
Bettina Ellinger, ehemalige Direktorin der Volksschule Thierbach, folgt in der Bildungsregion Kitzbühel dem bisherigen Pflichtschulinspektor Georg Scharnagl nach.
Die Betrauungsdekrete wurde Ellinger von LR Beate Palfrader und Bildungsdirektor Paul Gappmaier übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen