Verzögerung bei der Straßensanierung in Waidring

WAIDRING. Ende September hätte die Sanierung der Dorfstraße in Waidring beginnen soll. Nun gibt es eine Verzögerung. "Die benötigten Granitleistensteine für die Abgrenzung Fahrbahn/Gehwege sind momentan nicht lieferbar bzw. in ganz Österreich ausverkauft. Ohne diese Steine kann nicht gepflastert werden. Sobald eine Lieferung avisiert ist, geht der Bau los", erklärt Bgm. Georg Hochfilzer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen