Waidring
Wasser verursachte über 51.000 € Schaden

Wasserschaden in Turnhalle.
  • Wasserschaden in Turnhalle.
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Klaus Kogler

WAIDRING (niko). Wie berichtet war es in der Waidringer Turnhalle im Bereich des Boilers zu einem großen Wasserschaden gekommen. Vom Gutachter wurde nun ein Schaden von über 51.000 € anerkannt, der von der Versicherung größtenteils gedeckt ist, wie Referent GR Gottfried Flatscher im Gemeinderat berichtete. Der Schaden sei geringer ausgefallen, als befürchtet.

Die Sanierung (Malerei, Böden etc.) ist im Gange. Die Anschaffung eines neuen Boilers wird noch überlegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen