Motorradweihe in Kössen
Biker holten sich Segen von „oben“

Diakon Johann Himberger segnete Bikes & Biker.
  • Diakon Johann Himberger segnete Bikes & Biker.
  • Foto: Mühlberger
  • hochgeladen von Johann Mühlberger

16. traditionelle Motorradweihe in Kössen.

KÖSSEN (jom). Es war wieder ein Pflichttermin für alle Motorradfans in Kössen auf dem Dorfplatz. Der Motorradclub „The Road Runners Kössen“ unter Obmann Josef Hochgründler lud zum 10. Mal zur traditionellen Motorradweihe ein.

Die feierliche Segnung der vielen Motorräder mit ihren Piloten wurde von Diakon Johann Himberger durchgeführt. In einem stillen Gedenken wurde dabei an die verunglückten Fahrer gedacht. Mit mahnenden Worten appellierte Himberger an die Biker, mit Vorsicht und Nachsicht in die heurige Motorradsaison zu fahren.

Für Speis und Trank war wieder bestens gesorgt. Mit einer Erste-Hilfe-Schulung durch das Rote Kreuz ging das Treffen am Nachmittag wieder zu Ende.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen