Fans empfingen Romed

Die Kids des örtlichen Skiclubs feierten "ihren" Romed (mit Tafel zur nach ihm benannten Abfahrt).
16Bilder
  • Die Kids des örtlichen Skiclubs feierten "ihren" Romed (mit Tafel zur nach ihm benannten Abfahrt).
  • hochgeladen von Klaus Kogler

HOCHFILZEN (niko). Der Romed-Baumann-Fanclub, die Gemeinde, TVB, Pillerseer Bergbahn, Musikkapelle, Skiclub und vor allem viele Fans bereiteten dem WM-Bronzemedaillensieger von Schladming (Kombination) einen gebührenden Empfang an der Lifte-Talstation. In ihren offiziellen Ansprachen drückten Bgm. Sebastian Eder, TVB-GF Florian Phleps, Fan- und Skiclub ihre Begeisterung über die Erfolge des PillerseeTalers aus. Sie stellten sich mit Geschenken ein - ebenso wie die Bergbahnen St. Ulrich/Pillersee: Die "Vierer-Abfahrt" in Hochfilzen wird nun nach Baumann bekannt. Die dazugehörige Tafel wurde von Bergbahnen-Chef Paul Günther offiziell überreicht.
Eine offizielle Tafel mit den großen bisherigen Titeln Baumanns (u. a. mehrfacher Junioren-Weltmeister, Team-WM-Silber in Garmisch) wird beim Kulturhaus montiert.

Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.