Reitsport
Reitergruppe Hopfgarten erneut auf Medaillenjagd

Das Team der RG Hopfgarten war in Oberösterreich sehr erfolgreich im Einsatz.
  • Das Team der RG Hopfgarten war in Oberösterreich sehr erfolgreich im Einsatz.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

HOPFGARTEN (niko). Für die Reitergruppe Hopfgarten war die Bundesmeisterschaft Dressur und Springen der Saisonabschluss.

Bei den Junioren freute sich Michaela Mikula mit Stute Elvira über Silber und den Vizemeistertitel Dressur Junioren.

In der allgemeinen Klasse waren fünf Damen aus Hopfgarten vertreten. Auf den 7. Platz (beste Tirolerin) ritt Anna Schmied mit ihrem Wallach Hausl Vulkan. Im Team sicherte man sich Bronze (Agnes Kogler, Anna Schmied, Daisy Schoner und Michaela Mikula).

Im Springbewerb holte Inge Kogler auf Wallach Heineken Schaunitz Silber (Vizebundesmeister allg. Klasse).

Die Springmannschaft (Inge Kogler, Marina Schwaiger, Anna Schmied und Stefanie Fetz, Vbg.) holten sich die Silbermedaille.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen