VC St. Johann Damen weiter ungeschlagen

Die Damen der USI Innsbruck gingen im Match gegen die SU Porr Inzingvolley mit einem 3:1 Satzgewinn als Sieger hervor.
31Bilder
  • Die Damen der USI Innsbruck gingen im Match gegen die SU Porr Inzingvolley mit einem 3:1 Satzgewinn als Sieger hervor.
  • Foto: Regionalsport.at
  • hochgeladen von Erwin Hofbauer

KIRCHDORF eh. Ein Volleyball-Nachmittag in der höchsten Tiroler Spielklasse wurde, am 25.02.2017, in der Volksschule Kirchdorf geboten. Drei Mannschaften der Landesliga A-Damen kämpften am zweiten Spieltag der Volleyball-Meisterschaft um wichtige Punkte. Den Anfang machten die Damen der USI Innsbruck gegen die SU Porr Inzingvolley. Gleich darauf folgte der VC St. Johann Doppelschlag gegen das USI Team und gegen die Gäste aus Inzing.

Kopf an Kopf Rennen der USI- und Inzingvolley-Damen
Ein Matchball-Hin und Her lieferten sich die Volleyball-Ladys vom Universitäts-Sportinstitut Innsbruck und der SU Porr Inzingvolley. Den ersten Satz konnte das USI-Team nach einer Aufholjagd mit 27:25 für sich entscheiden, wie auch den zweiten mit 26:24. Den dritten Spielabschnitt gaben die Innsbruckerinnen aus der Hand und Inzingvolley holte nach einem 24:26 Satzgewinn zu einem 1:2 auf. Im vierten Satz ging das Spiel deutlicher für die USI-Volleyballerinnen aus. Nach einem 25:17 Matchgewinn gingen die USI-Damen mit einem 3:1 Sieg vom Platz.

Klarer Sieg für die Gastgeber
Nachdem die USI-Damen das erste Spiel gewonnen hatten, standen sie den Gastgebern, dem VC St. Johann, gegenüber. Die Tabellenführer nach den Vorrunden und den ersten beiden Play-Off-Spielen fackelten nicht lange. Drei Sätze, drei Siege und damit ein 3:0 Sieg für die Damen vom VC St. Johann. Der erste Satz wurde mit 25:15 gewonnen. Der zweite und dritte Satz jeweils mit 25:17. Knapper wurde es in der letzten Partie des Volleyball-Nachmittags.

Punktekrimi gegen Inzingvolley
Ein Spiel auf Augenhöhe lieferten sich die Damen vom VC St. Johann gegen die SU Porr Inzingvolley. Abwechselnd punkteten beide Teams ehe Inzingvolley den ersten Satz mit 22:25 gewinnen konnte. Nach dem Seitenwechsel ging es in der selben Spielart weiter. Nur ging dieses Mal der VC St. Johann, mit 25:18, als Sieger hervor, wie auch im dritten Satz mit 25:17. In der vierten Runde war lange nicht sicher, wer gewinnen wird. Am Ende entschieden die VC St. Johann Damen das Spiel, mit 25:23, für sich. Mit einem 3:1 Satzgewinn gingen die VC St. Johann Ladys vom Platz und bleiben auch in der zweiten Runde ungeschlagen.

Fotos und Text: Regionalsport.at

Wo: VC St Johann versus USI und Inzingvolley, Dorfpl. 23, 6382 Kirchdorf in Tirol auf Karte anzeigen
Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen