Zahlreiche Medaillen für Naturfreunde Kitzbühel

Die Naturfreunde Kitzbühel freuen sich über die Medaillen
  • Die Naturfreunde Kitzbühel freuen sich über die Medaillen
  • Foto: Naturfreunde Kitzbühel
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

WIESING/KUFSTEIN (jos). Die Orientierungsläufer der NF Kitzbühel räumten bei den Tiroler Meisterschaften Ultralang in Wiesing und bei den Tiroler Sprintmeisterschaften in Kufstein groß ab.
Meister: Stirban Nicholas (H 13 - 14), Prokopetz Bernhard (H Elite), Hechl Georg (H 60); Vizemeister: Foidl Lea (D 12), Taferner Julian (H 13 - 14); Bronze: Pothoven Abel (H 12), Hechl Isabel (D Elite).
Hauser Raphaela bestritt nach 9 Jahren Kinderpause wieder ihr erstes Rennen und gewann die D Offen Kategorie.
Bei den Sprintmeisterschaften in Kufstein erliefen die Kitzbüheler zwar keinen Titel, aber zahlreiche 2. und 3. Plätze.
Tiroler Vizemeister: Foidl Lea (D 12), Pothoven Abel (H 12), Stirban Nicholas (H 13-14), Burns Graham (H 50), Hechl Georg (H 60); Bronze: Burns Inge (D 13 - 14), Taferner Julian (D 13 - 14) und Prokopetz Bernhard (H Elite).
Die nächste große Herausforderung ist die Teilnahme mit Tirol an der ARGE ALP Meisterschaft in Bregenz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen