Bäuerinnenlehrfahrt
Bäuerinnen "netzwerkten" in Oberbayern

Begeisterte Bäuerinnen aus dem Bezirk Kitzbühel beim Sepp’nbauer mit Betriebsleiterin Mariele Simon (li.) und Beraterin Marie-Theres Filzer (re).
  • Begeisterte Bäuerinnen aus dem Bezirk Kitzbühel beim Sepp’nbauer mit Betriebsleiterin Mariele Simon (li.) und Beraterin Marie-Theres Filzer (re).
  • Foto: TBO Kitzbühel
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

Bäuerinnenlehrfahrt Bezirk Kitzbühel erfolgreich durchgeführt

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Kürzlich fuhren 474 Bäuerinnen aus dem Bezirk Kitzbühel an neuen Tagen auf Lehrfahrt nach Oberbayern. Unter dem Jahresthema der Landwirtschaftskammer (LK) Tirol "Landwirtschaft verbindet, Vernetzung schafft Neues" standen Betriebe mit „Blick über den Tellerrand“ im Mittelpunkt.

Betriebsbesichtigungen

Gestartet wurde am Vormittag mit einer Besichtigung beim „Bertenbauer“, einem Legehennenbetrieb in Dietramszell. Das Besondere dieses landwirtschaftlichen Betriebes liegt in der Vermarktung. Der Großteil der Eier wird direktvermarktet – über den eigenen Hofladen, im Einzelhandel und der heimischen Gastronomie. Danach ging es weiter Richtung Königsdorf zum Posthotel Hofherr.
An den Nachmittagen wurde die Fahrt nach Benediktbeuern fortgesetzt. Dort fand eine Führung am Maierhof statt. Im Anschluss führte die Fahrt in Richtung Bernau am Chiemsee. Dort angekommen, erwartete die Bäuerinnen Kaffee und Kuchen beim „Sepp’nbauer“.
Nach einer ereignisreichen Lehrfahrt und vielen tollen Eindrücken wurde die Heimfahrt angetreten. Die Bäuerinnen konnten viele innovative Ideen für die eigene betriebliche Weiterentwicklung mit nach Hause nehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen