EGGER Holzwerkstoffe Hybridanleihe erfolgreich platziert

ST. JOHANN. Die vom 7. bis 10. Oktober zur Zeichnung aufgelegte Hybridanleihe der EGGER Holzwerkstoffe GmbH ist auf großes Anlegerinteresse, vor allem in Österreich, gestoßen. „Wir freuen uns über das Vertrauen der Anleger in uns als solides österreichisches Familienunternehmen“, so Thomas Leissing, Sprecher der EGGER Gruppenleitung und zuständig für Finanzen und Verwaltung.

Nach der bereits erfolgten Schließung der Zeichnungsfrist kann die Hybridanleihe weiterhin über den Sekundärmarkt erworben werden. Die Hybridanleihe wurde zum Geregelten Freiverkehr zugelassen und notiert ab Valuta am 14.10.2013 im neuen "corporates prime"-Segment der Wiener Börse.

Autor:

Birgit Peintner aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.