Jahresabschluss für Immobilien GmbH

KIRCHDORF. Einstimmig wurde im Kirchdorfer Gemeinderat der Jahresabschluss der Gemeinde Immobilien GmbH & Co KG zur Kenntnis genommen. Es wurde ein Bilanzverlust von 55.900 Euro ausgewiesen. Die Umsatzerlöse lagen bei 291.000 €. Die Betriebsaufwendungen betrugen 115.600 €, laufende Abschreibungen machten 230.700 € aus. Das Anlagevermögen lag bei 14,1 Mio.€.
In der Immobilien- Gesellschaft werden die Objekte Feuerwehrhaus und Bildungszentrum verwaltet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen