16.01.2018, 10:44 Uhr

Die Jäger zu Besuch im Gymnasium

Die SchülerInnen verbrachten mit den Jägern zwei lehrreiche Stunden. (Foto: GB/BORG)
ST. JOHANN (navi). Der Besuch der Jäger im BG/BORG St. Johann hat bereits Tradition. Kürzlich besuchten die Vertreter des Tiroler Jagdverbandes Manuel Pichler und Alois Erber die Schule; sie hielten einen informativen Vortrag über die heimischen Waldtiere und über ihre Arbeit.

Die rund 125 SchülerInnen der ersten Klassen horchten interessiert den Ausführungen und Filmen der beiden Förster und Jäger. Auch zu den mitgebrachten Geweihen und Fellen hatten die Kinder viele Fragen.

Am Ende des Workshops nahmen alle an einem Quiz zum Thema „Richtiges Verhalten im Wald“ teil, wobei unter den TeilnehmerInnen am Ende in jeder Klasse ein Geweih verlost wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.