16.03.2017, 14:27 Uhr

Ein neuer Ruheraum im Schülerhort Kitzbühel

Ruheraum mit vielen Highlights (Foto: Sozial- und Gesundheitssprengel)
KITZBÜHEL (red.). Stolz präsentiert der Schülerhort Kitzbühel seinen neuen "Snoezeleraum", der dank Förderungen vom Land Tirol umgesetzt werden konnte.
Eine Effektwassersäule, verschiedene Lichtimpulse, sowie ein Beamer sorgen für die Aktivierung der Sinne. Kinder sind im Alltag vielen Reizen ausgesetzt. Im Snoezeleraum können sie in entspannter Atmosphäre die Eindrücke des Lebens besser verarbeiten.

"Den mittlerweile 73 Kindern und den 9 BetreuerInnen im Hort öffnen sich damit neue Methoden zur Betreuung. Zudem wird der Raum immer wieder mit neuen Highlights bereichert werden, momentan arbeiten wir daran, ein Aquarium einzurichten. Schon jetzt können wir feststellen, wie gut es unseren Kindern tut, diesen speziellen Raum zu nutzen, auch wenn es nur für ein Gespräch mit einem Betreuer oder ein kurzes Mittagsschläfchen ist", so Christine Höck-Nägele vom Sozial- und Gesundheitssprengel.

Informationen: http://www.sozialsprengel-kaj.at/de/schuelerhort.html
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.