15.06.2016, 14:19 Uhr

Erfolgreiche Abschluss- und Goldprüfungen der LMS Kitzbühel und Umgebung

Christine Huber aus Jochberg erreichte im Fach Oboe einen „Sehr guten Erfolg“. (Foto: LMS Kitzbühel)

Zwei Schülerinnen konnten heuer mit hervorragenden Leistungen glänzen.

KITZBÜHEL. Vom 10. bis 18. Juni fanden in Tirol die Abschluss- und Goldprüfungen des Tiroler Musikschulwerkes bzw. des Tiroler Blasmusikverbandes statt. Diese Prüfung ist die letzte Ausbildungsstufe und somit der höchste Abschluss einer Landesmusikschule und wird dem Niveau einer Hochschul- oder Konservatoriums Aufnahmeprüfung gleichgestellt.
Christine Huber aus Jochberg erreichte im Fach Oboe einen „Sehr guten Erfolg“ und wurde von ihrem Lehrer, Expositurleiter Peter Schmiedinger auf diese Prüfung bestens vorbereitet. Nach ihrem letztjährigen Erfolg auf der Querflöte, folgte bei Petra Krimbacher aus Kirchberg eine weitere Abschlussprüfung, diesmal auf dem Instrument Hackbrett. Perfekt vorbereitet von ihrer Lehrerein Daniela Schablitzky erreichte Petra eine „Ausgezeichneten Erfolg“.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.