30.09.2014, 16:40 Uhr

Tischtennisspiele: Tirol - Bayern 1:1

Der TV Markt Schwaben trat gegen die Teams vom TV Kitzbühel (im Bild) und vom TTV St. Johann an. (Foto: Foto: Schwaiger)
KIRCHDORF (gs). Bei freundschaftlichen Tischtennisspielen hieß es in der Kirchdorfer Turnhalle gleich zwei Mal: „Die Tiroler fordern die Bayern“. Im ersten Duell setzte sich der TTV St. Johann mit Harald Jesacher, Harry Eberharter, Herbert Palus, Michael Haberstroh, Andi Hautz und Gernot Schwaiger gegen den TV Markt Schwaben klar mit 11:3 durch. Beim zweiten Match behielt die bayerische Mannschaft um Karl Haushofer über das routinierte Team vom TV Kitzbühel (Alfred Janisch, Franz Kutnohorsky, Hans Zaggl, Hans Lackner, Peter Berger) dann mit 11:7 die Oberhand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.