Einbruchsdiebstahl in Grafenstein geklärt

Die Einbrecher scheiterten beim Versuch den Tresor zu öffnen
  • Die Einbrecher scheiterten beim Versuch den Tresor zu öffnen
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Sebastian Glabutschnig

GRAFENSTEIN. Die Polizei konnte einen 26-Jährigen ausforschen, der des Einbruchs verdächtigt wird. Der kroatische Staatsbürger soll gemeinsam mit einem weiteren unbekannten Täter in das Einfamilienhaus eines 58-jährigen Angestellten eingebrochen sein. Dort haben sie versucht den Tresor zu öffnen. Nachdem dies jedoch gelang zogen die Täter unverrichteter Dinge ab und hinterließen einen Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen