Uraufführung im Jugendstiltheater

3Bilder
Wo: Jugendstiltheater, Goethepark 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

CLOSE UP – das neue Theaterstück von VADA (Verein zur Anregung des dramatischen Appetits) feiert am 16. Juni im Klagenfurter Jugendstiltheater Premiere.

Die Story

Der Stadtwerke-Chauffeur Paterson hat ein aufmerksames Auge für die kleinen, unscheinbaren Dinge, die um ihn herum geschehen. Seine Beobachtungen schreibt er in Gedichten nieder, wo er die besten Schlucke des Morgenkaffees oder die Schönheit einer Heftmaschine besingt. Die Tabakverkäuferin Lou hat einen ähnlichen Blick. Sie richtet ihn durch den Sucher einer Kamera, mit der sie ein sonderbares Lebenswerk schafft.
Die beiden leben zufrieden miteinander, bis ein böser Zwischenfall alles nur noch besser macht.

Die in Klagenfurt lebende Russin Yulia Izmaylova, die in CLOSE UP die Lou verkörpert, erklärt die Intention des Theaterabends: Wir wollten ein Stück machen, das gefangen nimmt, obwohl gar nichts passiert und den Eindruck erweckt, als könne man in unserem Theater die Zeit anfassen.

Klagenfurt im Mittelpunkt

Die neue Theaterproduktion von VADA ist eine poetische Liebeserklärung an den Lebensraum Kleinstadt. CLOSE UP (zu Deutsch: Nahaufnahme) orientiert sich an William Carlos Williams' Versepos "Paterson" und überträgt die von ihm beeinflusste atmosphärische reduzierte Lyrik der New York School auf Klagenfurt.

Das kann sich zum Beispiel so anhören:
Ich denke, einer der Gründe, wieso ich in Klagenfurt lebe, ist, weil ich kenn mich aus in Klagenfurt. In Paris kenn ich mich nicht aus. Ich kenn mich nicht aus in Denver. Ich kenn mich nicht aus auf Maui. Und so weiter und so fort. Ich tus also fast aus Bequemlichkeit. (Lou Reed)

Karten sichern!

Tickets für die Vorstellungen vom 16. bis 30. Juni 2017 im Jugendstiltheater Klagenfurt/Celovec können ab sofort unter der Telefonnummer 0680 / 246 11 52 oder per E-Mail ticket@vada.cc gebucht werden.

Weitere Details zu CLOSE UP finden sich auf www.vada.cc.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen