Bahnbau in Bayern: Schienenersatzverkehr zwischen Wörgl und Salzburg!

Zwischen Salzburg und Wörgl müssen Fahrgäste von 12 Railjets in Busse umsteigen.
  • Zwischen Salzburg und Wörgl müssen Fahrgäste von 12 Railjets in Busse umsteigen.
  • Foto: Symbolfoto/Noggler
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

BEZIRK. Aufgrund von Gleisbauarbeiten der Deutschen Bahn AG zwischen Rosenheim Ost und Rosenheim Süd können vom 11. Mai bis zum 13. Mai 2017 einzelne Railjets auf der Strecke zwischen Salzburg und Wörgl und retour nicht verkehren. Alternativ können Reisende auf der Strecke den Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) nutzen. Ab Salzburg bzw. Wörgl verkehren die Railjets bis zum Zielort mit unveränderten Abfahrtszeiten.

Mitführen des Lichtbildausweises

An den Straßengrenzen zwischen Deutschland und Österreich kann es zur Kontrolle von Lichtbildausweisen durch die Behörden kommen. Da die SEV-Busse über das deutsche Eck geführt werden, ersuchen die ÖBB daher alle Fahrgäste, einen gültigen Lichtbildausweis (Reisepass oder Personalausweis) mitzuführen. Die deutsche Bundespolizei kontrolliert zumindest stichprobenartig an den Grenzübergängen bei der Einreise nach Deutschland!

Folgende Railjets werden im SEV geführt

Insgesamt werden 12 Railjets im Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt:

  • RJ 660 Wien Hbf - Bregenz Bahnhof
  • RJ 662 Flughafen Wien - Bregenz Bahnhof
  • RJ 860 Flughafen Wien - Bregenz Bahnhof
  • RJ 862 Flughafen Wien – Bregenz Bahnhof
  • RJ 864 Flughafen Wien - Bregenz Bahnhof
  • RJ 866 Wien Hbf - Innsbruck Hbf
  • RJ 661 Bregenz Bahnhof - Flughafen Wien
  • RJ 861 Innsbruck Hbf - Flughafen Wien
  • RJ 863 Bregenz Bahnhof - Flughafen Wien
  • RJ 865 Bregenz Bahnhof - Wien Hbf
  • RJ 867 Bregenz Bahnhof - Flughafen Wien
  • RJ 869 Bregenz Bahnhof - Flughafen Wien

Die Schienenersatzverkehr-Busse fahren zwischen Salzburg und Wörgl für Reisende von/nach Wörgl, und zwischen Salzburg und Innsbruck für Reisende von/nach Innsbruck und westlich davon gelegenen Orten. Die gekennzeichneten Busse werden in Salzburg, Wörgl und Innsbruck an den Bahnhöfen für die Fahrgäste bereitgestellt und warten auch auf verspätete Züge. Die Fahrzeit beträgt je nach Verkehrslage auf der Strecke Salzburg - Wörgl 1h 50 Min und Salzburg – Innsbruck 2h 25 Min .

Geänderte Abfahrtszeiten von Railjets

Railjets, die nicht im Schienenersatzverkehr geführt werden, verkehren zu geänderten Zeiten. Fahrgäste können sich schon vorab über die genauen Fahrplanänderungen, die sich durch die Streckensperre ergeben, online auf streckeninfo.oebb.at (Achtung: Reisedatum beim Abfragezeitraum eintragen!) und in der Fahrplanabfrage "SCOTTY" informieren.

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

Sebastian Noggler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.