14.10.2014, 16:35 Uhr

„Mein Ungeheuer“ – Oberländer Gastspiel in Kufstein

Wann? 31.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Arche Noe Kabarett, Münchner Straße 1, 6330 Kufstein AT
Rosa wird von ihrem Mann aus der Anderswelt heimgesucht. (Foto: Sendersbühne Grinzens)
Kufstein: Arche Noe Kabarett | Mit Unterstützung vom Theaternetz Tirol gastiert am 31. Oktober die Sendersbühne Grinzens in der Arche Noe. Gespielt wird das Zwei-Personen-Drama „Mein Ungeheuer“ von Felix Mitterer.

Bei dem Stück nehmen die Zuschauer Teil am Lebensalbtraum einer Frau, die sich mit dem Mut der Verzweiflung durch das 20. Jahrhundert gekämpft hat, einen gewalttätigen und trinksüchtigen Mann zur Seite, der ihr die Ehe zur Hölle gemacht hat. Sein Feuertod hat das Ehepaar nur vorübergehend geschieden, denn Zach verfolgt Rosa weiter aus der Anderswelt. Schließlich wird die gemeinsame Vergangenheit in einer urgewaltigen „Wortschlacht“ aufgerollt und neu erzählt, bis am Ende dann doch so etwas wie eine Annäherung, ein Verzeihen, eine Erlösung stattfinden kann.

Die Inszenierung der Sendersbühne verspricht Schauspiel pur und hautnah:
Zwei Darsteller agieren auf karger, leerer Bühne, da nichts vom Text ablenken soll. Das Publikum ist somit in unmittelbarer Nähe der Bühne schonungslos den seelischen Abgründen der Protagonisten ausgeliefert.
Theaterfreunde sollten sich diesen Schauspiel-Leckerbissen nicht entgehen lassen und dieses einmalige Gastspiel besuchen – Gänsehautfeeling garantiert vorprogrammiert!

Beginn ist um 20 Uhr, Karten gibt's bei weningers.feinkost, dem TVB Ferienland Kufstein, der Stadtgemeinde, im Hotel Gisela sowie bei Papier Zangerl in Wörgl.
Reservierung unter karten@archenoe.at oder Tel.: 0664 7511 3641.
Weitere Infos unter: www.archenoe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.