Jetzt anmelden!
Freiwilligentag am 19. März 2019 im Bezirk Landeck

Freiwillige Helferin mit BewohnerInnen des Heimes Santa Katharina in Ried i. O. beim „Mensch ärgere dich nicht spielen".
  • Freiwillige Helferin mit BewohnerInnen des Heimes Santa Katharina in Ried i. O. beim „Mensch ärgere dich nicht spielen".
  • Foto: Heim Santa Katharina in Ried. i.O.
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK. Bei interessanten Angeboten im Bezirk Landeck können interessierte Menschen in die Freiwilligenarbeit schnuppern und unverbindlich bei den Einrichtungen mithelfen.

Gelegenheit in‘s Ehrenamt zu schnuppern

Am Dienstag, den 19. März 2019 startet zum wiederholten Mal der Freiwilligentag. Bei verschiedenen Projekten im Bezirk Landeck können interessierte Menschen an diesem Tag in die Freiwilligenarbeit reinschnuppern und unverbindlich bei den Einrichtungen mithelfen.
Auch heuer wird wieder an verschiedenen Orten des Bezirks die Möglichkeit geboten ins Ehrenamt zu schnuppern. „Es stehen interessante Angebote zur Auswahl“, freut sich Waltraud Handle vom Freiwilligenzentrum Landeck.

Musik bewegt, Musik berührt, Musik verbindet

Das Wohn- und Pflegeheim „St. Josef“ in Grins ist besonders durch die Umsetzung der „Eden Philosophie“ bemüht, den Bewohnerinnen ein ganz normales „Daheim“ zu bieten. Dies ist nur durch die großartige Unterstützung von vielen Ehrenamtlichen möglich. Am Freiwilligentag wird zum gemeinsamen Singen und Musizieren im Wohn- und Pflegeheim eingeladen, einen geselligen Nachmittag zum Wohle der Bewohnerinnen gestalten.

Seniorencafé

Die Bezirksstelle Landes des Roten Kreuz Tirol lädt am Freiwilligentag die Klienten von Essen auf Rädern Landeck und Zams zu einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen ein. Dazu brauche sie Unterstützung von Helferinnen und Helfern. Dabei besteht natürlich auch die Möglichkeit weitere Bereiche (Team Österreich Tafel, Kleiderladen, etc.) des Vereins kennenzulernen.

Sei für einen Tag Teil des Teams der Ergotherapie – am 20. März

Im Heim Santa Katharina in Ried. i.O. wohnen Bewohner/innen mit geriatrischen und psychiatrischen Krankheitsbildern.
Im Rahmen des Freiwilligentages sind Interessierte eingeladen, Teil des Teams in der Ergotherapie zu sein und somit einen Beitrag zur Aktivierung der Heimbewohner/innen zu leisten. Gemeinsam spielen, gemeinsam turnen sowie tanzen im Sitzen mit musikalischer Aktivierung sind geplant.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Kontakt: Freiwilligenzentrum Bezirk Landeck
Waltraud Handle
Tel. 05442 67804, info@regiol.at
www.freiwilligentag.at/projekte/bezirk-landeck


Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen