FOTOGALERIE der besten Fotos von der 2. BEZIRKSFOTOMEISTERSCHAFT 2017

Empfehle Vollbildmodus! "Abendrot" - 39 Punkte. © copyright by autor
25Bilder
  • Empfehle Vollbildmodus! "Abendrot" - 39 Punkte. © copyright by autor
  • Foto: Matthias Schimpfössl
  • hochgeladen von Günter Kramarcsik

Am 23. Februar lud die Fotosektion des KAMERA KLUBS LANDECK zur Leistungsschau der Mitglieder aus dem Jahr 2017 in das "Alte Kino".

Gleichzeitig wurde die Preisverteilung der 2. Bezirksfotomeisterschaft durchgeführt und in einer Multimediashow wurden alle eingereichten Foto präsentiert.

Die Fotobezirksmeisterschaft ist gleichzeitig eine offene Klubmeisterschaft. An der Bezirksmeisterschaft darf jede Person mit Wohnsitz im Bezirk teilnehmen, egal ob sie beim Fotoclub Mitglied ist oder auch nicht!

Diese Bezirksmeisterschaft ist seit 2016 gleichzeitig die Klubmeisterschaft. Klubmeisterin oder Klubmeister kann nur ein KKL- Mitglied werden. Das Mitglied muss als Klubmeister nicht automatisch auch Bezirksmeister sein, denn theoretisch besteht die Möglichkeit, dass ein Nichtmitglied aus dem Bezirk Landeck noch bessere Fotos einreichte als der Klubmeister bzw. die Klubmeisterin.

Die Bezirks- und Klubmeisterschaft 2017 wurde in der Sparte FOTOpur ausgeschrieben. In dieser Sparte sind Fotos zugelassen, welche im Sucher gestaltet wurden und nicht mit Fotobearbeitungsprogramme manipuliert wurden. Digitale Bearbeitungen sind auf Bearbeitungen entsprechend der früheren Dunkelkammerausarbeitungen (z.B. kleine Retuschen, Nachbelichtungen oder Aufhellungen) eingeschränkt!

Die Ergebnisse der 2. Bezirks- und Klubmeisterschaft 2017 bis Rang 10:

01. Rang: Mag. Ing. Martina Matuella 163 Punkte (Trophäe für BM + KM)
02. Rang: Ing. Helmut Flatscher 162 Punkte (Trophäe) + Auszeichnung für bestes Foto
03. Rang: Mag. Winfried Haid 140 Punkte (Trophäe)
04. Rang: David Strolz 133 Punkte (Diplom)
05. Rang: Bernhard Krismer 128 Punkte (Diplom)
06. Rang: Thomas Kirschner 127 Punkte
07. Rang: Andreas Gfall 126 Punkte
08. Rang: Othmar Senn 121 Punkte
09. Rang: Günter Kramarcsik 119 Punkte
10. Rang Johann Frühwirth 106 Punkte

Zusätzlich wird das am höchsten bewertete Foto mit einer kleinen Trophäe ausgezeichnet. Diese Auszeichnung kann, muss aber nicht immer von der Meisterin oder vom Meister errungen werden. So hat das Foto „Hamnoya“ von Ing. Helmut Flatscher mit 44 von 50 maximal erreichbaren Punkten diese Auszeichnung bekommen.

Bestes Nichtmitglied war Johann Frühwirth mit 106 Punkte auf Rang 10.

In Zirl wurden die eingereichten Werke völlig anonym (ohne Bekanntgabe von Bildtitel und Autorennamen) von 5 Mitgliedern des FC Zirl juriert.

Der Wettbewerbsreferent und das gesamte Team der Klubleitung bedanken sich bei alle Teilnehmen der Meisterschaften des Jahres 2017.

Vor dieser Präsentation und Preisverteilung wurde die Show der besten Beiträge der KKL- Mitglieder zur LM 2017 gezeigt. <a href="https://www.meinbezirk.at/landeck/lokales/der-kamera-klub-landeck-sektion-foto-praesentierte-seine-leistungen-des-jahres-2017-d2428850.html">Diese GALERIE findet sich HIER!</a>

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

19 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen