Schul-Lockdown
Lentsch: "Schulöffnung am 18. Jänner muss das Ziel bleiben"

SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen vor allem die ältere Generation mit aller Kraft vor dem Coronavirus schützen."
  • SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen vor allem die ältere Generation mit aller Kraft vor dem Coronavirus schützen."
  • Foto: SPÖ Tirol
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK, TIROL. Der Zammer SPÖ-Landtagsabgeordnete und Bildungssprecher im Tiroler Landtag Benedikt Lentsch warnt vor einer Bildungs-Krise.

Dramatische Lage

Die Lage im Bereich der Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen sei dramatisch, wie der SPÖ-Bildungssprecher im Tiroler Landtag und Zammer Landtagsabgeordnete Benedikt Lentsch angesichts der nach wie vor unsicheren Situation bei der Schulöffnung unterstreicht. „Aktuell weiß niemand genau, wann, wie und wo der Präsenzunterricht wieder aufgenommen werden soll - dass eine Verlängerung droht, scheint allerdings fix.“ Das sei ein riesen Problem für die Kinder und Jugendlichen, deren Eltern und die viele Pädagoginnen und Pädagogen. „Die Bildungsunterschiede werden mit andauerndem Lockdown immer größer und die Kinder und Jugendlichen leiden massiv unter den mangelnden Sozialkontakten. Im Distance Learning gehen viele pädagogische Möglichkeiten, um Unterschiede auszugleichen und alle Kinder mitzunehmen, verloren. Außerdem haben nicht alle Kinder und Jugendlichen zu Hause die Möglichkeit, in Ruhe zu lernen.“

SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen vor allem die ältere Generation mit aller Kraft vor dem Coronavirus schützen."
  • SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen vor allem die ältere Generation mit aller Kraft vor dem Coronavirus schützen."
  • Foto: SPÖ Tirol
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Schnellstmögliche Öffnung

Entsprechend fordert Lentsch einmal mehr eine schnellstmögliche Öffnung der Schulen und Kinderbetreuungseinrichtung. „Aus meiner Sicht müssen wir am 18. Jänner festhalten, auch wenn ich davon ausgehe, dass sich in der österreichischen Bundesregierung schon wieder die Unvernunft durchgesetzt hat und der Schul-Lockdown verlängert wird. Durch zusätzliche Busse, Hygieneregelungen und Schul-Schichtbetriebe könnte ein sicherer Schulbetrieb auch in Zeiten von Corona ermöglicht werden. Diese Lösungsansätze wollen Faßmann und Co. allerdings scheinbar nicht sehen und ernst nehmen - aus welchen Gründen auch immer.“

Schulen doch noch länger geschlossen?


Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen