17.09.2014, 17:02 Uhr

MERKUR in Leoben wiedereröffnet

MERKUR Regionalmanager Christian Gütl und MERKUR Marktmanager Gerald Windisch (Foto: REWE International AG / APA-Fotoservice / Hainthaler,)

Neu gestalteter Markt präsentiert Vielfalt und Frische für mehr Genuss

LEOBEN . Der umgebaute MERKUR Markt in der Pichlmayergasse 16 in 8700 Leoben-Leitendorf bietet seinen Kundinnen und Kunden seit 15. September ein besonderes Einkaufserlebnis: Denn Qualität, Frische, Vielfalt und Service werden hier groß geschrieben. Auf rund 2.500 m² reicht die Auswahl von Frischfleisch in Bedienung über zahlreiche Feinkost-Artikel und knuspriges Brot bis hin zu frisch zubereiteten Torten aus der MERKUR Hauskonditorei. Im umfangreichen Sortiment finden sich unter „Guats aus der Region“ auch zahlreiche Schmankerl aus regionaler Produktion.
Im umgestalteten MERKUR Markt in der Pichlmayergasse 16 in Leoben erwartet anspruchsvolle MERKUR Kundinnen und Kunden ein breites Frische-Sortiment sowie viel Platz für eineansprechende Produktpräsentation und einen bequemen Einkauf: „Wir bei MERKUR geben tagtäglich unser Bestes, um unseren Kundinnen und Kunden ein angenehmes Ambiente zu schaffen und vor allem eine umfassende Produktvielfalt zu bieten. Denn es ist die Vielfalt, die Genuss in unser Leben bringt“, erklärt MERKUR Vorstand Manfred Denner stolz.
Im neu eröffneten MERKUR Markt steht Kundinnen und Kunden ein Team von 85 bestens ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit kompetenter Beratung und persönlichem Service zur Seite.

Der MERKUR Marktplatz: Frische Sortimentsvielfalt

An den MERKUR Frischeinseln können Kundinnen und Kunden aus mehr als 600
verschiedenen, täglich frisch gelieferten und handselektierten Obst- und Gemüseartikeln wählen.
Ergänzt wird dieses vitaminreiche Angebot durch rund 260 Convenience-Produkte, die unter dem Qualitäts-Label „Selbstgemacht in Ihrem Markt“ frisch vor Ort zubereitet werden. Auch das herzhafte Feinkost-Angebot von bis zu 150 Schinken- und Wurstspezialitäten sowie 150 exquisiten Käsesorten ist bei MERKUR besonders umfassend. Fleischliebhaber freuen sich außerdem über eine einzigartige Vielfalt von rund 420 Frischfleisch-Artikeln – darunter die größte Auswahl an Ja! Natürlich Biofleisch, Edelteile von der Kalbin und vom Schwein unter der exklusiven MERKUR Premiummarke DAS BESTE VOM BESTEN, als auch Schweine- und Rindfleisch der Marke Hofstädter, das frisch im Markt zerlegt und verpackt wird. Weiters bietet
MERKUR ein vielfältiges Sortiment an heimischen Süßwasser- und internationalen
Meerwasserfischen sowie Meeresfrüchten an (Dienstag bis Samstag in Bedienung).
Im MERKUR Backshop werden täglich bis zu 100 Sorten knuspriges Brot und Gebäck frisch gebacken. Darüber hinaus ist MERKUR der größte Ja! Natürlich Bio-Backshop Österreichs. Bei bis zu 30 Variationen an Mehlspeisen und Torten hat Frische auch in der MERKUR Hauskonditorei oberste Priorität, denn die Torten-Kreationen werden im Markt vor Ort täglich zubereitet. Auch im neu gestalteten MERKUR Restaurant hat Frische oberste Priorität. Saisonale Tagesteller und traditionelle Schmankerl am Restaurant Counter sowie selbstgebackene Mehlspeisen und süße Köstlichkeiten am Café-Counter werden stets frisch zubereitet und laden zum kulinarischen Genuss ein.

Authentischer Genuss aus regionaler Produktion

Zudem bietet MERKUR im Zuge seiner Regional-Initiative „Guats aus der Region“ in ganz Österreich bereits rund 7.000 Produkte von mehr als 500 regionalen Produzenten an. Das Gesamtsortiment wird dabei laufend um heimische Schmankerl erweitert. Auch im neu gestalteten MERKUR Markt in Leoben erwartet Kundinnen und Kunden ein Angebot von rund 500 Spezialitäten von mehr als 55 regionalen Lieferanten. „Für unsere Kunden sind Lebensmittel aus regionaler Produktion besonders wichtig. Sie schätzen authentischen Genuss und gesunde Lebensmittel aus ihrer Umgebung. Mit der Initiative ‚Guats aus der Region‘ möchten wir nun noch weiteren steirischen Produzenten eine Bühne geben und ihre Schmankerl in den regionalen
MERKUR Märkten präsentieren“, erklärt MERKUR Vorstand Kerstin Neumayer.

Gelebter Umweltschutz: Nachhaltigkeit bei MERKUR

Der verantwortungsvolle Umgang mit Gesellschaft und Umwelt hat bei MERKUR generell einen besonders hohen Stellenwert: Nachhaltige Produkte, transparente Herkunft, 100% Grünstrom in allen Märkten und hohe Energieeffizienz-Standards tragen wesentlich dazu bei. So hat bereits ein großer Teil der Märkte einen um bis zu 33 Prozent niedrigeren Gesamtenergieverbrauch pro Markt – darunter auch der neue Markt in Leoben. Insgesamt kann MERKUR jährlich über 18 Millionen kWh Energie sparen und damit fast sechs Millionen Kilogramm CO2 vermeiden. Weiters fördert MERKUR gemeinsam mit seinen Kundinnen und Kunden durch die Aktion „Aufrunder
bewirken Wunder“ Kinder und Jugendliche in den Caritas Lerncafés in allen Bundesländern.
Öffnungszeiten des MERKUR Marktes in 8700 Leoben-Leitendorf, Pichlmayergasse 16:
Montag bis Donnerstag 7.00-19.00 Uhr, Freitag 7.00-20.00 Uhr, Samstag 7.00-18.00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.