Lukas Hasler
Begnadeter Musiker aus Gaishorn am See

Organist Lukas Hasler spielte im Jänner 2020 in der St. James Cathedral in Seattle, USA.
2Bilder
  • Organist Lukas Hasler spielte im Jänner 2020 in der St. James Cathedral in Seattle, USA.
  • Foto: Hasler
  • hochgeladen von Roland Schweiger

Ein Blick auf die anstehenden Konzerttermine 2020 sagt alles: 23. Februar, First Baptist Church – Salt Lake City; 28. Februar, Holy Family Church – Seattle, und 13. März, St. Antoniuskirche – Düsseldorf.

Wer als Organist solche Einsätze hat, kann schon von sich behaupten, dass er es geschafft hat. Und Lukas Haslers Erfolgsweg wird mit Sicherheit weiter um die ganze Welt gehen. Der 23-jährige Gaishorner begeistert mit seinem Orgelsound aus Leidenschaft mittlerweile unzählige Ohren, seine Konzerte sind immer besondere Erlebnisse.

Orgel statt Gitarre

Mit seinem Musikinstrument – der Orgel – setzte er sich bereits mit zwölf Jahren auseinander. Während andere Jugendliche in dem Alter eher dem Gitarrensound oder dem DJ-Pult mehr abgewinnen konnten, setzte er sich an die Kirchenorgel und griff gefühl- und kraftvoll in die Tasten. Er besuchte das Stiftsgymnasium Admont und studiert zurzeit an der Kunstuniversität Graz Konzertfach Orgel. Er absolvierte das Studium Kultur- und Medienmanagement an der Universität Hamburg, wo er 2019 mit dem Master abschloss.

Von Salzburg bis Volgograd

Neben seiner Mitwirkung am Fest zur Eröffnung der Salzburger Festspiele trat er bereits bei den Tiroler Festspielen Erl, beim Orgelsommer an der St. Florianer Brucknerorgel, beim Internationalen Orgelfestival Düsseldorf sowie beim Russischen Musikfestival der Philharmonie von Volgograd auf. Zusätzlich zu seinen internationalen Konzerttätigkeiten, die ihn neben Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Russland und Israel bereits in die größten Kathedralen der USA führten, gewann Lukas Hasler auch mehrmals den Musikwettbewerb „Prima la Musica“ sowie 2019 den „Grand Prix“ beim Internationalen Orgelwettbewerb in Malta. 2013 wurde er mit dem Steirischen Landeskulturpreis der Kategorie „Hochbegabte Jungmusiker“ ausgezeichnet – 2014 für die beste Bach-Interpretation zusätzlich mit dem „Bärenreiter“-Sonderpreis.

Erste Solo-CD

Der junge Organist und Komponist belegte zahlreiche Meisterkurse u. a. bei Jean Guillou, Ton Koopman, Ludger Lohmann und Skip Sempé. Lukas Hasler leitet auch den in der Region sehr bekannten „PaltenKlang-Chor“ mit etwa 30 Mitgliedern in Trieben. Unter dem Titel „A Portrait“ veröffentlichte er bereits eine Solo-CD mit Orgelwerken von Bach, Liszt, Dupré und eigenen Improvisationen.
Mit mehr als 30.000 Followern auf Facebook, Instagram, Youtube und Twitter ist er in den sozialen Medien einer der erfolgreichsten Organisten weltweit. 2020 wird ein besonderes Jahr für ihn. Zahlreiche Konzerttourneen in den USA, China und Australien – aber auch in Malta, Frankreich und Italien – stehen auf seinem Terminkalender.

Organist Lukas Hasler spielte im Jänner 2020 in der St. James Cathedral in Seattle, USA.
Der 23-jährige Gaishorner begeistert mit Orgelsound.
Autor:

Roland Schweiger aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen