Oppenberg: längere Straßensperre nach Unwetter

Das Steinschlagschutzdach über der L 739, das insgesamt rund 100 Meter lang ist, wurde auf einer Länge von rund 40 Meter zerstört.
3Bilder
  • Das Steinschlagschutzdach über der L 739, das insgesamt rund 100 Meter lang ist, wurde auf einer Länge von rund 40 Meter zerstört.
  • Foto: Land Steiermark/A 16
  • hochgeladen von Roland Schweiger

Nach schweren Unwettern mit Starkregen musste am Wochenende die L 739, Oppenberger Straße, im Bereich von km 1,5 bis km 3,5 zwischen Oppenberg und Rottenmann aufgrund von zahlreichen Windwürfen und entwurzelten Bäumen gesperrt werden.

Steinschlagschutzdach zerstört

Im Zuge der Aufräumarbeiten wurde festgestellt, dass das Steinschlagschutzdach über der L 739, das insgesamt rund 100 Meter lang ist, bei ca. km 2,5 auf einer Länge von rund 40 Meter zerstört wurde. Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang: „Es fand eine Begehung und eine Drohnenbefliegung statt. Dabei wurde ersichtlich, dass oberhalb des Steinschlagschutzdaches eine großflächige Windwurffläche vorliegt. Durch die umgestürzten Bäume und deren Wurzelkörper wurden Steine aus dem Gebirge gelöst und es kam zusätzlich zu einem Steinschlag. Um das Schadensbild und das Gefährdungspotenzial exakt feststellen und um den Hang beräumen zu können, benötigen wir eine Spezialfirma mit Alpinisten, die sich abseilen. Aufgrund der Steinschlaggefahr und der Steilheit des Geländes ist das alles sehr gefährlich.“

Längere Straßensperre

Zuerst müssen also die entwurzelten Bäume und losen Felsen aufgearbeitet werden. „Sobald eine Firma zur Verfügung steht, wird mit diesen Arbeiten begonnen. Derzeit ist leider noch nicht abzuschätzen, wie lange die Oppenberger Straße gesperrt bleiben muss und wie viel die Sanierungsmaßnahmen kosten werden. Eine großräumige Umleitung über Gemeindestraßen ist eingerichtet“, so Franz Nöhrer, Referatsleiter im Straßenerhaltungsdienst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen