Schwere Alpinunfälle

TAUPLITZ. Am 17.08.2013 gegen Mittag rutschte auf der Tauplitzalm eine Frau auf einem steilen Weg aus und dürfte sich schwerer verletzt haben. Sie wurde mit dem Hubschrauber in das LKH Salzburg verbracht.

JOHNSBACH. Bei einer Klettertour in der so genannten Rosskuppe-Nordwand stürzte ein 37-jähriger Deutscher vor den Augen seines Kameraden ab und erlitt tödliche Verletzungen.

Am 16.8.2013 unternahmen ein 37-jähriger Deutscher und ein 49-Jähriger aus Niederösterreich eine Klettertour in der Rosskuppe-Nordwand im oberen fünften Schwierigkeitsgrad nach UIAA. Zum größten Teil der Tour gingen die Seilpartner nach dem Prinzip der Wechselführung. Gegen 13:40 Uhr ging der 37-Jährige im Vorstieg und wurde vom 49-Jährigen gesichert. Nach etwa zehn bis fünfzehn Metern brach ein Felsblock aus, mit dem der Deutsche etwa 30 Meter in die Tiefe stürzte. Der Mann schlug auf einem Felsband auf und erlitt tödliche Kopfverletzungen.

RAMSAU. Ein 51-jähriger Angestellter aus dem Bezirk Liezen startete am 17.08.2013 gegen 13:00 Uhr am Gamsfeldgassel zu einem Gleitschirmflug nach Ramsau. Nachdem er bis gegen 18:45 Uhr nicht zu einem vereinbarten Treffpunkt gekommen war, wurde die Abgängigkeitsanzeige erstattet. Im Rahmen eines Suchfluges durch einen Hubschrauber des BMI, Flugeinsatzstelle Salzburg, sowie des Rettungshubschraubers C 14 der Flugeinsatzstelle Niederöblarn konnte der Mann im einer Felsrinne unweit des Startplatzes gesichtet werden. Er hatte beim Absturz mit dem Gleitschirm tödliche Verletzungen erlitten.

Autor:

Angelika Marianne Wohofsky aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.